In welchem Verhältnis steht die abgegebene Wärme zur elektrischen Arbeit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mein Beitrag und dein Kommentar darauf mit der Aufgabenstellung wurde blöderweise gelöscht. Schick die Aufgabenstellung vielleicht trotzdem noch mal als Antwort auf deine eigene Frage. Aber hier meine Antwort:

Elektrische Leistung: P=U*I und Energie: W=P*t Damit kannst du die elektrische Arbeit ausrechnen.

Die
Abgegebene Wärme erhältst du mit der Wärmekapazität von Wasser und der
Temperaturdifferenz. Du musst ausrechnen, um wie viel die Energie im
Wasser durch die Erwärmung zugenommen hat. Der Wert muss kleiner oder
gleich dem Wert der elektrischen Arbeit sein, denn das Wasser kann nicht
mehr Enerie vom Tauchsieder bekommen als er abgegeben hat.

Diese
beiden Ergebnisse teilst du dann durcheinander (am besten den kleineren
durch den größeren Wert). Dann hast du das Verhältnis.

Wenn du noch Fragen dazu hast kannst du gerne noch mal nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sally0501
19.06.2016, 10:30

Danke :) 

0

220V und 2,5A entsprechen 550W 

550W * (25m*60s) entsprechen 825000Ws

1 Joule = 1 Ws

um 1 Liter Wasser um 1 Grad Celsius zu erwärmen werden 4,19kJoule benötigt.

Weiter helfe ich bei Hausaufgaben nicht.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?