In welchem Verhältnis müssen die Sektoren stehen damit das Spiel fair wird?

3 Antworten

Bei einem fairen Spiel gilt die Gleichung:

P(gelb) * (1,0€-0,1€) + P(schwarz) * (-0,1€) = 0,0€

Da das Verhältnis errechnet werden soll, stellst du entsprechend um:

P(gelb)/P(schwarz) = -(-0,1€)/(1,0€-0,1€)=1/9

Schwarz und Gelb müssen im Verhältnis 9:1 stehen, d. h.,
ein Zehntel der Scheibe muss gelb sein, der Rest schwarz.

Bei zehn Drehungen muss einmal Gelb kommen.

Was möchtest Du wissen?