In welchem Staat in Amerika ist es hauptsächlich warm?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo linacova,

Ich war jetzt schon ein paar Mal in den USA, Sommer wie Winter, und auch mal für ein Jahr am Stück. Florida ist recht zuverlässig, Texas im Süden auch. Für Kalifornien würde ich auch nur den Süden empfehlen. Arizona, New Mexiko usw. sind auch nicht schlecht. Louisiana oder die Südküste von Alabama können traumhaft sein. Ich gebe nur eines zu bedenken: Wo es im Winter angenehm warm ist, wird es im Sommer unter Umständen sehr heiß und schwül. Moskitos können zur Plage werden in manchen Regionen. Also überlege Dir gut, ob Du mit beiden Seiten leben kannst. Du willst ja auch mal was unternehmen und nicht nur erschlagen in der Ecke liegen. ;-) Ich war damals in Kentucky, das Klima ist ähnlich dem deutschen. Bei weiteren Fragen kannst Du Dich gerne an 101usa.de wenden. LG Joy (Antje)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linacova
03.02.2015, 14:05

Dankeschön, für die tolle Antwort:)

0

Hier geht es um Nordamerika, da ist Texas und Florida nicht unbedingt die richtige Antwort. Also, wenn es Sommer ist, dann ist es für einen sehr kurzen Zeitraum auch in Alaska warm :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linacova
02.02.2015, 17:44

Dankeschön:) ich meinte halt auch eher usa also Nordamerika und nicht Südamerika wie cuba oder so

0
Kommentar von Ranzino
02.02.2015, 17:50

In Florida überwintern doch klischeemäßig die Rentner. Also müsste es da ganzjährig puschelig warm sein ?

0

Darauf ein fröhliches Aloha ! :) Natürlich auf Hawaii.

Dazu noch Florida, Californie, New Mexico und Nevada. Hast den deutschen Winter satt ? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linacova
02.02.2015, 17:42

Haha ja:D Ich möchte ein Austauschjahr in Amerika machen, deswegen frage ich:D

0
Kommentar von Fraganti
03.02.2015, 23:12

Nevada?

Nevada ist schön aber in den meisten Städten Nevads ist es im Winter auch nicht wärmer als in Deutschland, nur ist es meist eine trockene Kälte (gefühlt 2-3 Grad wärmer).

Dort hast du die größten Chancen mal angepflanzte Palmen im Schnee zu sehen.

Virginia Street, Downtown Reno: http://www.gannett-cdn.com/-mm-/c3b3b6b1db01c001536f5c1fe22475a4228e4840/c=77-0-2339-1701&r=x383&c=540x380/local/-/media/2014/12/29/RenoGroup/Reno/635554620023021077-CSSC12C.jpg

0

Arizona, New Mexiko, Floida, Texas, Louisiana, Süd-California, Hawaii

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?