In welchem Schuljahr ist der Abschlussball?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Abschlussball ist nicht das gleiche wie der Abiball. Abiball ist nach dem Abi,Abschlussball in der 9. Klasse,weil man da ja mit der Schule aufhören kann.

Das heißt,dass der Tanzkurs i der 9. Klasse ist und als Abschluss des Tanzkurses und der Pflichtschuljahre gibt es den Abschlussball.

Wichtig:Der Tanzkurs ist nicht verpflichtendund solltest du keinen bzw. keine Tanzparrtnerin finden,kannst du dir von der Tanzschule einen bzw. eine stellen lassen.

LG Rikky

Bei uns am Gymnasium gibt es 2 Bälle. Einmal den Mittel-Ball, am Ende der 9. Klasse und dann nochmal den Abiball am Ende der 12. Klasse. Aber den in der 9. Klasse gibt es nicht überall ;)

Also bei mir am Gymnasium gab es nen Ball in der 9. der wurde unter uns Schülern Abschlussball genannt (wenig sinnvoll, aber naja :D ). Abiball habe ich dieses Jahr, also in der 12. , da wir dann unsere Schulzeit mit dem Abitur beendet haben ;)

Das heißt Abschlussball,weil nach der 9. die Pflichtschuljahre erfüllt sind.

0
Also ich bin auf dem Gymnasium, in der 8. Klasse und wollte Fragen, ob der Abschlussball das gleiche ist, wie der Abiball und wann das stattfindet.

Nein, es gibt Abschlussbälle, die keine Abibälle sind.

wann das stattfindet.

Jedes Jahr.

Also in welchem Schuljahr. Ich habe gehört, dass es einen Ball zwischen der 9 oder 10 gibt und mich würde interessieren, welcher das ist.

Na wenn du deinen Abschluss machst, ist doch klar. Da noch niemand weißt, wann das ist und ob du es überhaupt schaffst, kann dir niemand sagen, wann deiner ist.

Also wenn dann hast du höchstens ne Abschlussfeier wenn du deinen Abschluss hast. Nicht vorher. Wenn überhaupt. Also nein ihr kriegt zwischen der 9 und 10 nicht einfach mal nochmal ne Feier

Was möchtest Du wissen?