In welchem Land kann man Gold günstiger kaufen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn die mehr Gold haben als wir, dann wurde es über mehre Generationen weitergegeben. Es ist dort nicht günstiger. Eventuell vom Erzeuger, bzw. Bergwerk könnte man vielleicht es günstiger bekommen, da der rattenschwanz an Händler nicht bezahlt werden muß.

Gold ist nirgends günstiger. Sonst würde dort logischerweise jeder hinfahren und welches kaufen!

DieHomosapie1 01.07.2017, 15:44

Das Risiko steigt je weiter man in die kritischen Regionen von bewaffneten Rebellen in Afghanistan fährt. Die stehen da mit ihren Waffen an den Minen.
Der Preis des Edelmetalls fällt mit der Sicherheit da lebend wieder rauszukommen.

0

Da ist der Preis überall annähernd gleich, Sonst währen da sicher noch mehr so klever. 

Direkt an der Mine. Kommt dann auch auf die Menge an. Angeschmiert zu werden ist nicht ausgeschlossen. Am besten sich mit mehreren zusammenschließen und ein paar Kilo mehr abnehmen.

Apfelkind89 30.06.2017, 02:34

Das Problem wird wohl eher sein, da lebend rauszukommen. Die Anwohner können sich sicherlich denken, aus welchem Grund ein Fremder zu einer Mine geht, und gehen davon aus, dass dieser reicht gefüllte Taschen hat...

0
mineralixx 30.06.2017, 12:10
@Apfelkind89

Die Goldminen produzieren meist nur Konzentrate und keine Endprodukte. Nuggets kann man dagegen günstiger bei den Goldwäschern (z.B. in Alaska) oder Goldsuchern (z.B. in Victoria/Australien) erwerben als später im (Mineralien-)Handel.

1

Habe meine Eheringe in Spanien anfertigen lassen. Haben 800€ bezahlt; für die gleiche Anfertigung hätten wir hier in Deutschland 2300€ bezahlt.. nur mal so als Hinweis :-)

DieHomosapie1 30.06.2017, 01:25

Da war der Stundenlohn des Schmieds wahrscheinlich ausschlaggebend.

0
blueseenInvest 30.06.2017, 01:26

Der Goldwert liegt aber sicher nur bei 200,- € oder?

1

Was möchtest Du wissen?