In welchem Land ist die Augentechnk am besten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Bobby

Wahrscheinlich hast du einen dicken Lottogewinn gemacht! Doch nicht? Mir kam das so vor, weil du nach Ländern gefragt hast, in denen die operativen Techniken am besten sein sollen. Angenommen, dass das der Fall wäre, dann müsstest du die Kosten für die Operation, für den Krankenhausaufenthalt, die Reisekosten etc. selbst bezahlen.

Das musst du aber nicht, denn weltweit sind viele Operationen standardisiert, d.h. sie werden überall nach gleichen Vorgehen durchgeführt. In ganz seltenen Fällen könnte es sein, das eine Auslandsbehandlung die allein wirksame ist. Dann würde übrigens deine Krankenkasse die Kosten auch dafür übernehmen.

An deiner Stelle würde ich mit dem Augenarzt das besprechen und der wird dich dann u.U. an einen spezialisierten Fachkollegen oder an eine Universitätsklinik überweisen.

Ich denke nicht, dass du deshalb benachteiligt bist und wünsche dir zukünftig einen Adlerblick, mit dem du alle Hintergründe erkennen kannst.

VG Klaus

Ich hab mal gehört, dass die russischen Augenärzte ziemlich gut sein sollen, die sind da auch schon recht weit, was operationen am Auge angeht.

user1196 02.04.2012, 10:39

Das betätigt meine Vermutung. Ein Freund von mir wurde dort auch operiert. Er ist jedoch Russe :D. Aber so viel Geld werde ich wohl nicht haben. Deshalb bleibe ich hier in Deutschland und versuche Klausradloff's Ratschlag umzusetzen.

0

bitte sage mir mal wie man 110 % sehen kann ? Da ich annehme, dass es ein Schreibfehler von Dir ist, gehe ich mal von 10 % aus.

Also die Augentechnik ist in Deutschland sicherlich schon sehr hoch.

Gehe doch einfach mal zu einem anderen Augenarzt und höre dessen Meinung zu Deiner Sehschwäche an.

Und zudem gibt es hier in Deutschland einige sehr gute Augenkliniken, so dass eine Behandlung im Ausland meiner Meinung nach auch nicht mehr bringen würde.

Von den Kosten mal ganz abgesehen.

user1196 31.03.2012, 19:51

oO ich meinte 100% sorry.

Wie bekomme ich eine Überweisung an eine Uniklinik?

0
zsuzsi14 31.03.2012, 20:00
@user1196

ich war in der UNI-Klinik in Würzburg durch die Überweisung meines Augenarztes.

0
retum 31.03.2012, 22:51

Wenn man das, was normal in 100 Metern Entfernung gerade noch zu erkennen ist, in 110 Metern Entfernung immer noch erkennen kann, dann nennen das die Optiker 110% Sehschärfe.

Das ist eine gebräuchliche Ausdrucksweise.

0

Ich schätze in deutschland haben wir schon eine gute Medizinische versorgung wenn dann kann vllt nur noch die USA oder speziele privat kliniken in der schweiz besser sein !

Kann dir jetzt kein Land sagen, aber geh mal zur die Uniklinik Tübingen!

ich würde nicht nach dem land fragen, sondern nach dem "arzt". ich weiß dass es zb in kiel einen tollen augenarzt gibt, der viele op´s durch geführt hat usw. das ist die klinik:

http://www.augenklinik-bellevue.de/unsere-klinik.html

Deutschland, eventuell noch USA.

Hier in Deutschland gibt es eine große Anzahl von forschenden Uni-Kliniken, die sich mit Sehproblemen beschäftigen. Man muss nur ein bisschen googeln

Was möchtest Du wissen?