In welchem Film hatte der Bösewicht/Antagonist Recht?

5 Antworten

Diese Filme könnten dazu passen, da es in denen nicht darum ging sich zu bereichern (vielleicht ein wenig) sonder sehr gute Gründe für die Tat hatten was auch der Hauptgrund dafür war.

  • Abgang mit Stil
  • Inside Men
  • Die Entführung von Bus 657
Woher ich das weiß:Hobby – Film & Serien Liebhaberin

Thanos

Joker (The Dark Knight)

:)

Ist natürlich debatierbar. Welches Recht? Oft gitbs das objektive Recht ja nichtmal.

Die Beispiele Joker und Blade Runner sind dafür mehr als gut.

Ich würde aber sogar soweit gehen und behaupten das das Imperium in Star Wars eigentlich recht hatte.

The avengers end game

Was möchtest Du wissen?