In welchem beruf verdient man viel Geld in Deutschland/USA?

6 Antworten

Also was sehr gesucht wird, sind Dachdecker und für einen Ausbildungsberuf ist das auch gut bezahlt.

Diese sind sowohl in Deutschland als auch der USA gefragt. Wenn du auch in einem größeren Unternehmen, das international agiert, unterkommst, sind deine Karten richtig gut.

Beispielsweise mal bei der Bosch versuchen. Ja, sie haben durch etwägige Skandale in der Automobilbranche, auch gerade zu kämpfen. Da sie aber sehr breit gefächert sind, wird die Bosch nicht so schnell dicht machen.

Als erfahrener Berufspädagoge bin ich entsetzt über Deine Prioritätensetzung. Es kommt nicht so sehr darauf an, wie viel man verdient, sondern wie man sein Geld verdient. Frage Dich noch einmal selbst, was kannst Du am besten, was füllt Dich aus, was liegt Dir am meisten. Ich hatte das Glück, einen begnadeten Chemielehrer zu haben, wo ich schon nach der ersten Stunde jene "Schmetterlinge im Bauch" hatte. So wurde ich Chemielaborant -denn Chemie-Ingenieur - dann Chemielehrer, und lese auch heute noch Chemiebücher wie einen Krimi. Das wünsche ich Dir auch, pfeife auf die Kröten, die kommen zu gegebener Zeit von alleine, Dein Beruf soll ein Teil Deiner Identität werden, verwirkliche Dich in ihm.

3

Wenn jemand was gut kann, man dafür aber wenig geld bekommt macht das doch keiner😐 oder will jemand für Klo putzen für 2€ die stunde beispielsweise.

0
31
@GOT46

Was ist ehrenrührig daran, ein Klo zu putzen? Drecksäcke sind die, die es nicht so verlassen, wie sie es vorzufinden wünschen. Diese Arbeit nicht zu würdigen, ist in höchstem Maße unanständig. Das ergibt sich auch in der Bezahlung Eine Differenzierung ergibt sich natürlich daraus, dass man als Akademiker zwar Klo putzen kann (würde ich einigen VW- und DB-Managern von Herzen gönnen, sie hätten es verdient :-) ) aber ohne entsprechende Ausbildung nicht unbedingt eine Firma führen kann.

0
9

Grundsätzlich hast Du mit der Prioritätenstzung recht, aber würdest Du als Berufspädagoge nur noch 500€ im Monat verdienen, dann würden sich die Prioritäten ganz schnell gezwungener Maßen ändern.

0
31
@latina27

Mein Einstiegsgehalt 1967 als Chemie-Ingenieur bei einem namhaften Unternehmen betrug 911 DM, also ca 450 Euro, das war auch rückgerechnet auf die damaligen Lebenshaltungskosten verdammt wenig, ein Auto war da nicht drin, das musste dann schon meine Frau, die bei einer Versicherung arbeitete, in die Ehe bringen.

0
will aber relativ viel Geld verdienen.

Wie ungewöhnlich. Das wollte vor dir glaub noch nie einer.

auf Montage bis zu 4000 € verdienen

Brutto. Das ist nicht so viel wie es sich anhört.

mich interessiert das dann doch mehr in Richtung USA.

Deutsche Facharbeiter sind in den Staaten sehr gefragt, zumindest noch. Inzwischen sind die auf den Trichter gekommen, dass eine fundierte Ausbildung große Vorteile bietet und fangen langsam an, selbst Leute auszubilden.

Geld ist doch wichtig oder etwa nicht was stimmt jetzt?

Viele sagen doch immer dass Geld nicht wichtig ist... Aber mal ehrlich... Was will man zb mit 1500 netto machen? Damit kannst ja nicht vernünftig leben und sparen usw. Doch lieber einen Beruf erlernen, bei dem man mehr verdient?

...zur Frage

In welchen Berufen verdiene ich NICHT SO VIEL GELD und muss dafür aber auch NICHT SO LANGE ARBEITEN?

Weniger Geld verdienen und dafür nicht zu viel Arbeiten müssen!

Habt ihr Vorschläge?

...zur Frage

Mich interessiert kein Beruf, ist, dass normal?

Also es gibt nicht wirklich einen Beruf, den mich Interessiert. Und die, die mich interessieren sind keine klassischen Berufe, heisst man verdient dort meist nicht genug um zu leben. Meine Frage ist, soll man jetzt irgendeinen Beruf erlernen bei den man gut Gekd verdient? Einfach um gut zu verdinenen? Oder sollte man etwas machen was einem wirkoich interessiert? Geld ist ja nicht unwichtig, oder?

...zur Frage

Wie hoch ist mein Gehalt als Zerspanungsmechaniker?

Hallo ich habe einen Ausbildungsvertrag als Zerspanungsmechaniker bekommen bei einer relativ großen Firma ca 20 000 Mitarbeiter und wollte nachfragen wie viel ich danach verdienen würde und ob ich auch besser verdienen würde wie in andere Berufen in diesem Bereich. Es interessiert mich wirklich sehr ob der Zerspannungsmechaniker ein gut bezahlter Beruf im vergleich zu anderen technischen Berufen ist wie z.B. Industriemechaniker. Zudem Interessiert es mich sehr ob dieser Beruf auch eine Zukunft hat.

...zur Frage

Bei welchen Berufen verdient man am meisten Geld?

Wie in der Frage oben genannt, bei welchen Berufen verdient man am meisten Geld?

...zur Frage

In welchen sozialen Berufen ohne Studium verdient man am meisten Geld?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?