In welchem Beruf kann man - ernsthaft - mit 50 noch eine Ausbildung anfangen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

vielleicht als bestatter, das soll jetzt kein witz sein.....

Hört sich nach harter körperlicher Arbeit an.

0

Was interessiert dich denn ? Ich würde dann dorthin gehen und fragen, ob ich mitarbeiten kann. Wenn du gut bist ergibt sich alles andere von selbst , wenn Du nicht gerade Herzchirurg anvisierst.

Nein, nicht Herzchirurg. Wie gesagt, eine Ausbildung, kein Studium.

0

du kannst evtl was im pflegebereich machen, bei meinem Praktikum damals im Krankenhaus habe ich einen Pfleger kennen gelernt der mit mitte 40 die ausbildung gemacht hat weil erim alten beruf nicht mehr klar kam. Ausserdem ist es nie Lächerlich was neues zu lernen, bei uns in der Abendschule sind leute um die 40 die noch ihr Abi nachholen möchten ect.

Was kann ich mit der Ausbildung "maler und lackierer" nach der ausbildung anfangen..?

ja und in welchem beruf ich mit dieser Ausbildung weiter machen könnte? oder muss ich eine neue Ausbildung anfangen??

...zur Frage

Ich bin 25 und nicht in der Lage mir eigenständig Arbeit zu suchen. Vielleicht sollte ich mal zeitnah damit anfangen.

Hey kann man doch anfangen zu arbeiten oder ne Ausbildung zu kriegen, wenn man noch nie ernsthaft gearbeitet hat mit 25. Noch nie beworben, noch nie um irgendwas gekümmert, alles nur aufgeschoben, zugegeben wirklich ein fauler Hund. Die meisten nicht, ich allerdings bin wirklich ein faules Schwe... Stehe ich total zu. Im Lebenslauf ist also NICHTS.

Was kann man machen?

...zur Frage

Kinderwunsch mit 20 und Ausbildung

Bin 20 Jahre alt und wünsche mir mit meinem Freund ein Baby, jedoch wollte ich diesen Sommer meine Schulische Ausbildung anfangen...was nun?

...zur Frage

Ab wie vielen Jahren darf ich ein Motorrad mit 50 km/h fahren und kennt jemand ein gutes mit 50 km/h?

...zur Frage

Kann ich mit 25 eine zweite Ausbildung anfangen?

Was denkt ihr über Leute die mit 25 Jahren noch eine Ausbildung anfangen möchten?

Ich bin 25 und fange wieder an zu lernen, diesmal ein Beruf den ich schon immer lernen wollte und es mir auch Spaß macht... Der erste Beruf war definitiv nichts auf dauer dennoch fühle ich mich in den Klassen als älteste immer unwohl....
Is es ok nochmal zu lernen?

...zur Frage

schule mit 25 nachholen?

Also mal im ernst , lohnt sich das die schule nachzuholen mit 25 noch? 4 jahre bis abitur... dann 5 jahre studium 9 jahre meines lebens weg... und dann erst mit 34 anfangen zu arbeiten? was sagst ihr dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?