In welchem Alter sollte man einen Kater am besten kastrieren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich kann dir aus persönlicher Erfahrung sagen:lass ihn frühkastrieren.Es gibt absolut keinen Grund es nicht zu tun.Studien haben dies belegt.Das Tierärzte dies nicht machen hat mehr damit zu tun das sie sich nicht weiterbilden oder kein Bock auf diese"fummelei"haben,dabei kastrieren sie auch Kaninchen,Ratten usw. Alle Tiere die ich habe mit 13-14 Wochen kastrieren lassen ,haben sich absolut normal entwickelt.Die Kastration war um einiges besser vertragen woprden.Kein vergleich zu den älteren Tieren die kastriert wurden. Übrigends gibt es mittlerweile sogar eien Kastrationspflicht in einigen Stä#dten(z.B Paderborn,Delmenhost,Düsseldorf)das heisst jeder Freigänger ab den 5 Monat MUSS kastriert werden. wie schon beschrieben,es gibt absolut keinen Grund es nicht zu tun.

Eratya 25.08.2010, 14:07

Es ist nach EINIGEN Fachlektüren UND nach Meinung von Tierärzten absolut KONTRAINDIZIERT, ein Tier zu früh zu kastrieren. Man bedenke, Katzen sind gesellige Tiere und sie haben ihrer Entwicklung zufolge noch einiges in Reih und Glied zu bringen. So ist das "frühzeitige K." nicht gut.

Mag aber jeder seinem Kater selbst antun.

Ich selbst kratze mir hier oft genug am Köpfchen.

Ein Veterinär studiert das, was er später als Kunst an seinen Pateinten anbringt... Da ist der Erfahrungswert EINER Person ... naja... Es bleibt eiem jeden selbst überlassen, was er hier als Antwort FÜR SICH kompensiert. Der Vorteil eines solchen Forums eben.

0
Catfan 25.08.2010, 14:11
@Eratya

da verstehst du was falsch ;-)mittlerweile wird es sogar von Amtstierärzten empfohlen ;-)udn die haben auch studiert.Vor 50 Jahren hiess es noch oh Gott wie kann man Katzen kastrieren...genau das gleiche ist heute mit dem Frühkastrieren.Es gibt absolut keinen Grund es nicht zu tun.Es gibt Studien diesbezüglich(les mal den Link von Birmli durch)sag mir auf welche Erfahrungen Du zurückgreifen kannst?

Übrigends wird es immer mehr in Deutschland...und ich kenne nicht einen,der es hat machen lassen,der nicht begeistert war ;-)also nenn mir deine Erfahrungswerte.Übrigends ...meien Tierärztin hat auch studiert...und ist ganz meiner Meinung ;-)der Tierschutz empfiehlt es(weil sie dne Tieren schaden wollen)?...in einigen Städten ist es sogar Pflicht...wieso wohl?

0
Wolpertinger 25.08.2010, 14:14
@Eratya

@Eratya seltsam dass alle Studien das Gegenteil behaupten und dass in vielen Europäischen Ländern und in den USA eine Frühkastration absolut normal ist, und man dort sehr gute Erfahrungen damit gemacht hat.

Nur weil ein TA vor 30Jahren mal studiert hat, bedeutet dass noch lange nicht, dass er auf dem neuesten Stand des Wissens ist.

Dieses Ändert sich kontinuierlich....

Aus diesem Grund wundere ich mich immer über Menschen die auch einen TA als Gott in Weiß an sehen, den man nicht anzweifeln darf.

Deinen persönlichen Angriff gegenüber von Catfan empfinde ich als mehr als unangebracht.

0

Er ist halt nur drin, aber mit seiner Schwester zusammen. Nicht, dass die aufeinmal trächtig ist. Mit wieviel Monaten fangen den Kater an zumarkieren?

Birmli 25.08.2010, 14:05

Kastrier BEIDE GLEICHZEITIG mit 3 oder 4 Monaten. Dann wird das nicht passieren.

0
nessilicious 25.08.2010, 14:08

also meiner ist jetz so 13 wochen alt und pinkelt überall hin. mein ta meinte im februar könnte man das machen.

0
Birmli 25.08.2010, 14:12
@nessilicious

Und du bist dir sciher, dass der nicht nur pinkelt weil er unglücklich ist?

Wende dich an einen anderen Tierarzt oder Tierklinik.. mit 13 Wochen ist das sehr gut möglich..

0
Catfan 25.08.2010, 14:18
@nessilicious

das pinkeln hat aber nichts mit dem markieren ansich zu tun,das muss andere Gründe haben.Vielleicht behagt ihm das Streu nicht,das Klo,der Platz wo das Klo steht,Unzufriedenheit usw.Aber kastrieren lassen kannst Du ihn trotz allem auch jetzt schon.

0

also vor einem halben jahr würde ich es auf keinen fall tun

Catfan 25.08.2010, 13:55

aus welchem grund?

0

wenn er 1/2 jahr alt ist

Bevor er nicht 6 Monate ist, würde ich ihn nicht kastrieren lassen.

Geh zum TA der berät dich!

Mir sagte ein TA mal, wenn er 2, 3 mal markierte.

Das also mit etwa 9 - 13 Monaten.

Birmli 25.08.2010, 13:55

Und wenn er dann nimmer aufhört und für immer alles markiert? Die Wohnung markiert..

Toll^^

0
Catfan 25.08.2010, 13:55

soll sich mal weiterbilden...so einen Tip zu geben,unfassbar.Bis dahin kann er schon etlichen Nachwuchs gezeugt haben.

0
Catfan 25.08.2010, 14:00
@Catfan

och Birmli...es gibt sogar Kater die nie anfangen zu markieren...und dann?

0
Eratya 25.08.2010, 14:03
@Catfan

Ach, Catfan... Solch primitive sprüche sind auch nicht der Weisheit letzter Schluss. Ich weiß, dass Kater eher markieren... Solange mir das Tierärzte sagen, mag ich denen trauen. Da ist Dein unbegründeter Text für mich eher Dahergeschwafel. Ob Du nun Recht hast oder nicht... Einfach mal sachlich und freundlich bleiben.

0
Birmli 25.08.2010, 14:04
@Catfan

Och.. weisst, Kater müüüssen doch einmal gezeugt haben damit sie Väterglück empfinden können und eben auch mal Spass haben durften und so..

Manche Tierärzte sollte man einsperren... Lizenz entziehen.. nochmal studieren lassen oder einfach etwas Allgemeinbildung ins Hirn pressen dass sie sowas noch weitergeben.

Das Halter einfach alles glauben und weitergeben ist dumm.. aber schlimmer find ich da noch den "Tierarzt"..

0
Catfan 25.08.2010, 14:17
@Eratya

Fratya...nenn mir eien Passage in meinem Text wo ich nicht sachlich und freundlich geblieben bin?Ich habe Dir z.B nicht unterstellt"dahergeschwafel" sehr sachlich... ;-) Du beziehst deine Infos von wo?Veterinären?ich meine auch (unter anderem Amtstierärzte,Tierschutz usw)und zu dem noch meine Erfahrungen diesbezüglich und auch von vielen anderen.Und zu den Kater...ich habe nie bestritten das sie nicht anfangen zu markieren...nur das der Tip zu warten bis er markiert absolut fahrlässig ist,da es durchaus Kater gibt die es nicht tun.Und Kastraten die es weiterhin machen. Mal ein Beispiel....vor einiger Zeit fragte hier jemand nach,der ein geschwisterpaar hat,wann sie am besten kastrieren lassne sollte.Da kam unter anderem auch dieser Tip mit dem warten...Ende vom Lied Katze mit 6 Monaten tragend vom Bruder..so verkehrt kann mein"Geschwafel"nicht sein,wenn die offiziellen Stellen das gleiche empfehlen,darüber solltest Du mal nachdenken.

0

Was möchtest Du wissen?