In welchem Alter lernen Babys/Kinder durchschnittlich sprechen und laufen?

12 Antworten

Hallo,

das ist individuell ganz unterschiedlich.

Jüngere Geschwisterkinder sind da oft - aber auch nicht immer - fixer, weil sie den älteren Geschwistern nacheifern, mit ihnen mithalten wollen.

Man sollte sich da nicht von den zahlreichen Entwicklungstabellen usw. kirre machen lassen. Diese Angaben können immer nur grobe Richtlinien sein, denn jeder Mensch hat seinen eigenen Rhythmus, sein eigenes Tempo. Die Gleichmacherei beginnt noch früh genug.

AstridDerPu

Ok danke für die Antwort :)

0

Hallo,

das ist bei jedem Kind verschieden. Meine Tochter konnte mit einem Jahr laufen - mein Sohn ziemlich spät, mit 18 Monaten.

Mit zwei Jahren konnten sie gut sprechen, aber auch dass ist völlig verschieden, manche lernen es viel später.

Liebe Grüße

Danke für die Antwort :)

0

Die meisten Kinder bilden ihre ersten Wörter ab einem Alter von ungefähr einem Jahr. Einfache ein- oder zweisilbige Wörter sind das erste, was Kleinkinder dabei über die Lippen bringen und auch mit Bedeutung versehen. Die Klassiker sind „Mama“ und „Papa“, was selbige natürlich um so mehr freut. Und diese Freude motiviert natürlich das Kind wiederum, weitere Wörter zu lernen. Laufen hängt von der Agilität der Eltern ab. Manche erst mit 4 und viele können schon mit 3 laufen.

Ok dankeschön :)

0

Was möchtest Du wissen?