in welchem Alter kamen bei euch sogut wie keine Pickel mehr?

6 Antworten

ich hatte von 11-14 total schlimme Pickelchen an der Stirn, keine Akne aber richtig viel. Jetzt mit 15 hab ich kaum noch Pickel, nur noch Pickelmale an der Stirn.. Es kommt nur ganz selten noch ein richtig dicker Pickel :) Mir hat aber v.a. die Reinigungsmilch für sehr empfindliche Haut von Alterra geholfen :3 Probier die mal aus wenn du auch Mischhaut hast (ölige T-Zone, trockene Wangen)

das ist immer unterschiedlich. ich hatte zB während der pubertät kaum pickel. also schon, aber nur selten und vereinzelt. in den letzten jahren ist meine haut viel schlechter geworden, als sie es mit 13/14 war. meine mutter ärgert mich immer, dass ich, was pickel angeht, die pubertät übersprungen hab, dafür aber mit 20 so richtig in die spätpubertät eingestiegen bin.. tja ;-)

Das kann man nicht pauschal sagen. Es kommt auf so viele Faktoren an. Ernährung, Umwelteinflüsse und nicht zuletzt die Veranlagung.

ich bin 32 und habe immernoch unreine Haut. Wenn ich nicht die richtigen Produkte verwenden würde, hätte ich Pickel ohne Ende.

Was möchtest Du wissen?