In welchem Alter ist es üblich impotent zu werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Üblicherweise" wird ein Mann nicht impotent und viele haben bis ins hohe Alter Sex. Dank modernen Medikamenten gegen erektile Dysfunktion können viele "Probleme" in dieser Richtung auch gut behandelt werden...

Notfalls bleibt dann immer noch die Rentnerstellung: SIE macht einen Kopfstand und ER lässt ihn 'reinhängen... ;-)

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man(n) kann quasi in jedem Alter auch aus gesundheitlichen oder auch psychischen Gründen impotent werden.

In der Regel (!) kann man eigentlich bis in´s hohe Alter potent sein / bleiben, wobei es dann aber nicht mehr so wie in jungen oder mittleren Jahren ist.

Man kann auch in jüngeren Jahren gelegentlich mit schlaffem Glied einen Samenerguß bekommen. das ist ja nicht der Regelfall, möglich aber schon. Und wenn so was nur ganz gelegentlich passiert, ist es auch nicht weiter schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männer werden in der Regel nicht impotent, also keine Sorge du kannst auch noch mit 90 Frauen beglücken ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?