In welchem alter hört die akne ungefähr auf?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Dies ist leider sehr unterschiedlich - manche Menschen verlieren diese nach der Pubertät und manche gar nie ohne Behandlung. Wenns dich stört, geh doch zum Hausarzt. Bei mir halfen leider keine Salben oder Cremen. Ich bekam Medikamente.

Leider gibt es keine Altersgrenze bin auch schon etwas älter und habe immer noch minimal mit Pickel zu tun. Probiere mal Akne Ex ,mit dem Gesichtswasser morgens und abends reinigen dann die Creme auftragen für den einzelnen Pickel den Stift mit der Methode habe ich mein Pickel Problem um 98 % verringert den Tipp habe ich in meiner Apotheke bekommen .

Normal hört sie bei den meisten so mit 16-17 auf, aber in ganz seltenen Fällen auch über 20.Es kommt eigentlich immer drauf an ob du was dagegen tuhst oder ob du nichts tuhst!

Ist halt vererbt, frag mal deine Eltern wie lang sie die Akne hatten, rechne vielleicht plus/minus 2 Jahre und fertig.

wird meistens besser, wenn die pubertät vorbei ist, also mit 17/18...

das ist bei jedem anders, ca wenn man 17,18 oder so ist?? oder du hast glück und es hört bald auf....und benutz aknecreme aber das machst du warscheinlich schon ;)

du musst schon noch ein paar Jahre Geduld haben. Bei mir dauerte es bis fast 30

nie du kannst es noch mit 35 haben

Was möchtest Du wissen?