In welchem Alter darf man Meerschweinchen kastrieren lassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schön dass du ihn kastrieren lassen willst.

Es kommt dabei nicht umbedingt aufs alter an sondern auf den gesundheitszustand. Ein fittes Tier kann auch mit 5 Jahren noch kastriert werden.

Nach der Kastra musst du dann noch 6 wochen warten damit er nicht noch nachwuchs zeugen kann.

Das sollte eigentlich kein Problem sein, wenn das Tier gesund und fit ist. Denk daran, dass du nach der Kastration noch 6 Wochen warten musst, bevor du ihn mit einem Weibchen zusammensetzt. So lange kann er danach noch fruchtbar sein.
Kannst du das Alter dennoch noch erfragen vielleicht? Nicht für die Kastration, eher für die Auswahl des passenden Weibchens. Sie sollten ungefähr gleich alt sein.

Zur Kastration findest du hier Infos:
http://www.diebrain.de/I-kurz.html#kastr

Auf der Website kannst du auch über passende Partnerwahl und Vergesellschaftung nachlesen, damit dann auch alles gut geht, wenn du ihm sein Weibchen holst.

Dass du deinem Meerschweinchen einen Partner geben willst, ist eine sehr gute Idee, alleine sind diese Tiere nämlich äußerst unglücklich. Gehe am besten mit deinem Tier zum Tierarzt, wenn du dir unsicher bezüglich des Alters deines Tieres bist. Solange es jedoch nict schon altersschwach ist, dürfte es noch nicht zu alt für eine Kastration sein.

Toll, dass du dein Schweinchen kastrieren lassen willst und ihm eine Freundin suchen möchtest! Es ist natürlich besser, wenn ein Schweinchen noch nicht sooo alt ist, aber ich habe schon sehr häufig gelesen, dass man ein Meeri jeden Alters kastrieren lassen kann ... wichtiger ist wohl, dass es ein erfahrender Tierarzt macht! Suche dir also bitte nicht den billigsten, sondern den, der das schon häufig gemacht hat! Lass dich beraten! Informiere dich in Meeriforen zB www.tierpla.net (dort unter Meerschweinchen) ... die sind sehr kompetent!

das sagt dir der tierarzt. du kannst ihm aber auch einen freund, also ein meeri-jungen, holen.

ich hab zwei mädchen, die vertragen sich auch gut

Rechercheur 21.03.2012, 12:12

Zwei Weibchen vertragen sich, richtig. Zwei Männchen aber sehr oft nicht, vor allem wenn sie nicht vor der Geschlechtsreife kastriert wurden.

In der Natur leben Meerschweinchen in Harems, also ein Bock und viele Weiber. Daher kommt das, dass sich Weibchen durchaus auch ohne Bock verstehen, aber mehrere Böcke eher nicht.

http://www.diebrain.de/Iext-bock.html

0
Gurkenfresser 21.03.2012, 14:27
@Rechercheur

Genau, wenn die möglichkeit besteht ihn zu kastrieren, keinen jungen holen.

es ist wenn sie nicht ausreichend sozialsiert wurden oder charakterlich nicht passen, eine tickende zeitbombe: irgendwann knallt ´s

0
rosenstrauss 21.03.2012, 14:42
@Gurkenfresser

da hab ich aber glück gehabt, daß ich mädchen gekauft hab. das hab ich nicht gewußt.

danke euch beiden, wieder was dazugelernt.....

0

Was möchtest Du wissen?