in welchem abstand müssen 2 tage alte katzenbabys trinken?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

alle 2 Stunden ist ok,kümmert sich die Mutter dne um die Kitten?wichtig ist das sie die säubert ect.Und gebt der Mutter etwas zur Milchbildung!es kann immer noch sein das sie etwas Milch bekommt.Lactovetsan oder Galega Miniplex.

wiegt die Kittens morgends und Abends und schreibt euch die Gewichte auf.So wißt ihr ob alle zugenommen haben oder nicht....

bei Royal Canin Milch ist ein Fläschen dabei,sollte es damit aber nicht gut gehen,holt euch eine kleine Spritze vom Tierarzt(z.B Insulinspritze) Ihr müsst vorsichtig füttern das sich kein Baby verschluckt. mit ca. 4 - 5 Wochen könnt ihr anfangen ihnen was anderes zum fressen zu geben.

die mutter hat sie den ersten tag um die kleinen gekümmert danach nicht mehr und deswegen denke ich das es nichts bringen würde wenn ich ihr jetzt etwas zur milchproduktion geben würde

0
@minchen09

wenn die Mutter sich nicht mehr kümmert,lass sie mal untersuchen ob auch alles raus ist(Nachgeburtsreste ect)...geb ihr trotz allem etwas zur Milchregulierung.Lactovetsan ist in dem Fall optimal. Wenn es eine Paste gibt ect,die deine Katze gerne mag...schmiere die Babys damit ein udn lasse sie die ablecken.Dies hat schon so manch eine Katze von ihre Babys überzeugt.

0

Tierarzt fragen. Was s e h r wichtig ist: nach jedem Trinken den kleinen den Bauch massieren, vorsichtig, das brauchen sie zum Verdauen ! Normal erledigt die Mutter das durch Ablecken. Nicht vergessen, sehr sehr wichtig, sonst bekommt ihr die kleinen nicht durch.

ja ist okay. würd ich auch machen alle 2 stunden die pulle geben

Was möchtest Du wissen?