In welche Richtung muss eine Hauseingangstür aufgehen, brandschutztechnisch gesehen in einem Mietshaus mit über 70 Wohnungen um aus dem Haus zu flüchten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt dafür keine Vorgaben aus Sicht des Brandschutzes.

In der Musterbauordnung steht lediglich, wann eine Tür rauchdicht, dichtschließend, feuerhemmend und so weiter sein muss, nicht aber in welche Richtung Türen öffnen müssen. Es könnte sein, dass Bundesländer in ihren jeweiligen Landesbauordnungen Vorschriften dafür machen. Mir sind aber keine bekannt.

Im Arbeitsschutz gibt es teilweise Vorgaben, in welche Richtung Türen aufschwingen müssen. Der Arbeitsschutz findet in der Wohnbebauung aber keine Anwendung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich müssen alle Türen im Zuge des Fluchtweges aufgehen.
Das ist nach der HBO, den LBO, der DIN usw. so vorgegeben.
Ausnahmen könne z. B. bei den "Kellnertüren" sein, wenn der Durchgang
in beiden Richtungen erfolgen muß. Auch bei beschränktem Platz und bei Wohnungseingangstüren gibt es gewisse Ausnahmen.
Alles andere sind nur billige Ausreden und Beschönigungen der eigenen Fehler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fuschi747 24.11.2016, 15:38

Also in der Musterbauordnung steht dazu nichts, was für eine DIN meinst du?

0

Nach außen. Wenn tatsächlich alle Bewohner schnell rausmüssen, wäre es tödlich, wenn die Haustür nach innen aufgeht. Sie wäre nicht zu öffnen, da die Flüchtenden dagegen drängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatten wir doch vor ein paar Tagen schon einmal?

Aus Brandschutzgründen (zur Vermeidung von Panik bei Evakuierung bzw. Flucht) müssten die Türen nach außen aufgehen. Meistens gehen sie jedoch bei älteren Häusern noch nach innen auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
icafan01 24.11.2016, 10:53

auch sogar bei Neubauten (wie bei uns) also nach innen statt nach

außen.

Als Grund (bei uns) könnte ich mir nur vorstellen, dass die

Tür arretierbar ist und nicht alle auf einmal raus stürzen können, wollen, da ein 50+ Haus 

0

Theoretisch nach außen. Praktisch gehen aber die meisten Haustüren fälschlicherweise nach innen auf.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach Innen?🤔bin mir aber nicht sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eventhelfer 24.11.2016, 08:59

Mit Fragezeichen und "nicht sicher". Gut gemeint, aber nicht besonders hilfreich....

0
marrymaddly 24.11.2016, 13:48

ja na und immerhin

0

Was möchtest Du wissen?