In welche Berieche kann man Kinder spielerisch fördern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ganz klar die Kreativität. Das trägt auch zur intelligenz bei und die kids können (wenn sie das beibehalten) später großräumiger denken.

Das kann schon alleine anfangen Mit diesen Würfel, wo man Formen rein stecken muss, dann ist Puzzeln und Basteln eines der Lieblingsbeschäftigung der kleinen, oder kleine denkspiele, die bereits ab 3 Jahren gehen.

Auch wenn die kleinen schon solald sie laufen können kleine Aufgaben übernehmen, wie zum Beispiel, der Mutter mal das und das sagen (natürlich muss man da geduld haben und nicht jedes Kid kann schon richtig reden). Nur halt soetwas in der Richtung.

ZUdem kann das Kind schon in der Geschicklichkeint anfangen, und der Motorik. Das können durch Tiere erreicht werden und einfach Seifenblasen machen, das ist für die kleinen garnicht so einfach ;)

Natürlich gibt es noch viel mehr, aer das war mal so das grobe, viel Glück und Spaß ;)

Was möchtest Du wissen?