In welch Richtung rotiert der Mars?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Links. Nein ernsthaft. In der Größenordnung ist doch alles relativ. Wie will man denn festlegen wo oben und wo unten ist? Außerdem: Meinst du die eigene Achse oder die Sonne?

kannst du nicht googeln? hier aus wikipedia:

Rotation [Bearbeiten]

Der Mars rotiert in rund 24 Stunden und 37 Minuten einmal um die eigene Achse. In Bezug auf seinen Lauf um die Sonne ergibt sich daraus ein Marstag von knapp 24 Stunden und 40 Minuten, der auch Sol genannt wird. Da die Rotationsachse des Planeten um 25° 12′ gegen die Bahnebene geneigt ist, gibt es, wie auf der Erde, Jahreszeiten. Sie dauern jedoch fast doppelt so lang wie die irdischen Jahreszeiten, da ihnen das Marsjahr mit 687 Tagen zugrunde liegt. Zudem sind sie unterschiedlich lang, da die Bahn des Mars um die Sonne elliptischer ist als die der Erde (siehe Jahreszeiten).

Die Rotationsachse führt zudem eine Präzessionsbewegung mit einer Periode von 170.000 Jahren aus. Aus diesem Wert, der mit Hilfe der Pathfinder-Mission festgestellt wurde, können die Wissenschaftler auf die Massenkonzentration im Inneren des Planeten schließen.[6] Der marsianische Polarstern des Nordens ist Deneb (obwohl der eigentliche Pol etwas in die Richtung von Alpha Cephei zeigt).[7]

und wie herum kann man nicht sagen, da es kein oben und unten im All gibt.

Das hift mir nicht weiter

0

Was möchtest Du wissen?