In was soll ich investieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einfache Antwort: So lange warten, bis ein echter Wunsch entsteht. Vielleicht kannst Du einen kleinen Teil, z.B. 50 €, wegnehmen und "verprassen", aber den Rest würde ich erst ausgeben, wenn Du hundertprozentig sicher bist, dass Du etwas wirklich haben willst. Der Wunsch sollte mMn auch über längere Zeit bestehen, um zu testen, ob es sich wirklich lohnt, dafür das Geld auszugeben. 

Ich würde bspw. bis Weihnachten warten, ob der Wunsch nach dem Headset noch im Dezember besteht und dann mal nach Angeboten schauen.

Oder warten, ob sich nicht doch in den nächsten Jahren noch ein größerer Wunsch (Einrichtungsgegenstand, später Reise mit Kumpels, Führerschein, Musikinstrument etc.) ergibt, für den Du gern schon etwas Geld auf der Seite hättest.

Solange man überlegen muss, wie man das Geld ausgeben sollte, sollte man gar nichts oder nur wenig davon ausgeben. Irgendwann kommt der Tag, an dem man genau weiß, wie man das Geld hätte ausgeben wollen. Wenn es dann schon weg ist für Dinge, die einem weniger wichtig waren, ist das doch schade!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spare für Führerschein und Dein erstes Auto. Das kostet nämlich nicht gerade wenig und Du bist schneller 18 Jahre als Du glaubst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg dir einen Bausparvertrag an. Da gibt's die besten Zinsen drauf und du sorgst für später vor. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unddannkamessah
09.06.2016, 08:05

da gibts definitiv nicht mehr die besten zinsen drauf.

0
Kommentar von grubenschmalz
09.06.2016, 08:09

Da gibt es quasi gar keine Zinsen mehr drauf und man hat noch die hohen Abschlussgebühren

0
Kommentar von Loui95fcb
09.06.2016, 11:23

Einige Bausparkassen bieten sehr gute jugendbausparverträge an.

0

Sparen für die erste Wohnung oder ein Auto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?