In was für einen Zusammenhang steht folgendes?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Toms Vater hat ihm verschwiegen, dass er nicht sein leiblicher Sohn ist, (Komma) und deshalb ist er traurig ...

Ich schließe mich michi an: "Aus diesem Satz geht nicht hervor, wer traurig ist."

So wäre der Fokus mehr auf Tom gerichtet: "Sein Vater hatte Tom verschwiegen, dass er nicht sein leiblicher Sohn ist, was ihn traurig macht." Aber auch hier kann entweder Tom oder sein Vater traurig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus diesem Satz geht nicht hervor, wer traurig ist.

Wenn du klaren Bezug zu Tom möchtest, erwähne den Namen nochmals. Ist der Vater traurig, kannst du den Satz so stehen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?