In Vergessenheit geratenes Strategiespiel - Wie hieß nur dieses Spiel?


13.05.2020, 17:29

Die Helden konnten auf unterschiedliche Arten gespielt werden, je nachdem, wie man beim Levelaufstieg Punkte in ihren Skilltree gesetzt hat. So konnte man etwa die schon erwähnte Wolfskönigin als Kämpferin spielen, wenn man komplett auf die Werwolfverwandlung gesetzt hat oder als Beschwörerin, wenn man auf den Wolfsruf geskillt hat.


13.05.2020, 17:37

Ich glaube auch, dass das Magievolk nur auf seinem Einflussbereich, eine Art erkaltete Lava, bauen konnte, ähnlich dem "Kriecher" der Zerg in Starcraft.


13.05.2020, 18:13

Ich habe es gefunden, nach langem Suchen und Fragen hat ein Bekannter sich daran erinnert, es ist "Rising Kingdoms"!

3 Antworten

Hab schon so einiges gespielt, das erkenne ich aber nicht. Erinnert mich etwas an Lords of Magic oder Warcraft, aber die sind es nicht. Das würde ich aber gerne spielen, sag Bescheid wenn du rausfindest wie es heißt.

Ich habe es gefunden, es heißt Rising Kingdoms. Auf Steam wird es für 5 € angeboten, aber sie haben keine Rechte über die alten Synchronisationen, weshalb es nicht auf Deutsch angeboten wird. Aber solange es das Spiel auf Englisch gibt, werde ich es mir zulegen. :)

2
@Protomos

Danke, sieht tatsächlich wie Lords of Magic aus. Werd ich definitiv mal anzocken.

0

Age of Mythology ?

Black and white ?

Warcraft ?

Starcraft ?

Populous ?

Civilization ?

Age of Mythology habe ich, passt aber nicht auf meine Beschreibung, da alle Völker menschlich sind.

Black and White ist ein God Game, das hätte ich in der Beschreibung aufgeführt

Warcraft und Starcraft sind es nicht

Populous kannte ich noch gar nicht, aber mein Spiel ist grafisch weiter

Civilisation hat auch nur Menschen als Völker und ist doch eher historisch, oder?

1

League of legends (2009)

LoL ist ein Moba und kein Stategiespiel

0

Was möchtest Du wissen?