In unserem Rohbau (Poroton-Ziegel) steht das Wasser wegen ergiebigen Regens. Womit kann man das am besten entfernen - Nasssauger, Pumpe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bauwerkstrocknung ist ein wichtiges Thema und kann erheblich viel Geld kosten.

Aufgehendes Mauerwerk ist hoffentlich abgedeckt (Krone). Solange die Dacheindeckung nicht vorhanden ist, lohnt sich mechanische, zwischenzeitliche Wasserentfernung mittles Nasssauger, da für Pumpen meist der hierfür notwendige Pumpensumpf nicht vorhanden ist.

Nassauger und anschließend einen Bautrockner

Gibts denn nirgendwo einen Bodeneinlauf oder ein 100er Rohr für die spätere Toilette?

Was möchtest Du wissen?