in unserem betrieb ist das rauchen verboten. darf mein chef es auch in freien verbieten

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also soweit ich es weiß darfst du in deiner Pause tun und lassen was du willst..Sprich das Gelände verlassen.Das Rauchen kann er euch aber auf dem Gelände verbieten,das ist ja sein gutes Recht.Ich kannte das früher nur von der schule das man in der Pause so das Gelände nicht verlassen darf wegen dem Versicherungsschutz..aber auf der arbeit?Aber so kann man den Angestellten auch das rauchen abgewöhnen.Also ich würde sagen er darf´s nicht.

Hier wirst du aber Antwort finden auf deine Frage ;)

http://www.arbeitsrecht.org/arbeitnehmer/arbeitszeit/blog-news/darf-der-arbeitgeber-das-verlassen-des-betriebsgelaendes-waehrend-der-pausen-verbieten/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in den pausen darfst du den betrieb verlassen, allerdings kann es sein, das insgesamt auf dem betriebsgelände das rauchen verboten ist, oder es clevere raucher gab, die vor dem tor rauchten und ihre kippen einfach fallen liessen.

so das es ärger gab. da könnte ich ihn auch verstehen, wenn er eine strafe zahlen musste.

oder die pausen wurden überzogen, vielelicht kansnt du ja mal nahcfragen, wieso er das entschieden hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. In den Pausen darf man das Betriebsgelände verlassen, es sei denn irgendwelche Sicherheitsrelevanten Dinge würden dagegen sprechen. Wenn er euch einschliesst, dann wäre das sogar eine Freiheitsberaubung... Oder arbeitest Du zufällig in der Gefängnisswäscherei? :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kaffeetante42
31.10.2012, 09:45

nä! :-))) im einzelhandel, aber das ist fast wie knast..... vielen dank!

0

heyho! In den pausen dürft ihr selbstverständlich schon rauchen! nur solltet ihr das da tun, wo es auch erlaubt ist, zum beispiel im freien und da wo es keine kunden usw sehen. ich glaube es gibt da sogar ein gesetz, hab da mal eine reportage bei galileo drüber gesehen :) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Dein Chef darf dir nicht die Möglichkeit zum Rauchen nehmen. Aber die Raucherpausen.

Konfliktfreier, billger und gesünder: Hör mit dem Rauchen auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kaffeetante42
31.10.2012, 09:42

boah,das ging ja fix! vielen dank!

0

Auf dem Firmengelände kann er das Rauchen verbieten.

Außerhalb natürlich nicht! Und wenn du Pause hast, kannst du hingehen wo du möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ihr seid eingesperrt ? in den Pausen ??

gut, er kann Raucherpausen verbieten, aber doch keine Pausen grundsätzlich.

Und wenn du Pause hast kannst du doch in der Regel machen was du willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, er darf dass, sein betrieb umfasst auch das gelände. an seiner stelle würde ich keine raucher einstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kaffeetante42
31.10.2012, 10:21

na hoffentlich bist du kein vorgesezter! wahscheinlich würdest du auch nur schlanke und schöne menschen einstellen....BRAVO!

0

ja natürlich, wenn du damit gesundheitliche Schäden anrichtest.

  • Hör dich doch mal husten, wenn es kalt wird.

  • Ausserdem hat er mit einem Raucher einen Suchtabhängigen, wer will dies?

  • Und die Krankenstatistik sagt seit Jahrzehnten genug negatives

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kaffeetante42
31.10.2012, 09:49

stimmt fast alles...aber das ist MEINE gesundheit! und ich bin kerngesund. und ich fall der krankenkasse nicht mehr zu last als zb ein fettleibiger. außerdem ist das ein anderes thema und danach hab ich nicht gefragt. trotzdem danke daß du dir gedanken um mich machst.obwohl wir uns nicht kennen.

0

Ein klares JA. Das wird seine Gründe haben und er hat das Haus- und Direktionsrecht !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in den pausen dürft ihr egal was er sagt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?