In Österreich mit Xx-Promille erwischt werden.. zählt es auch in Deutschland?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Hitchhiker

Strafrechtlich kann Dir die Tat zwar nicht vorgehalten werden, da in Österreich passiert. Verwaltungsrechtlich sehr wohl.

sollte dir in Deutschland schon einmal die FE wegen Alkohol entzogen worden sein gilt folgendes:

die deutsche FEB kann aufgrund der Meldung durch die österreichischen Behörden an Deiner Eignung zweifeln und eine MPU anordnen. Auch hat die FEB die Möglichkeit Dir den FS auf dem Verwaltungswege zu entziehen

52

danke für den Stern

0

Österreich hat 0,5 Promille genauso wie bei uns. Außer für Fahranfänger ;).

Bei 1 Promille wäre die Strafe in Österreich bei MINDESTENS 800 € und 1 Monat Fahrverbot.

Die Führerscheinbehörde in Deutschland bekommt davon definitiv Meldung. Bestraft wirst du aber nicht. Da du deine Strafe ja schon in Österreich bekommen hast.

Fällst du in Deutschland aber nochmal auf mit Alkohol, kann es durchaus Probleme geben.

5

Also dürfte man in Deutschland ganz normal fahren, nur diesen einen Monat in Österreich nicht?

0

Was möchtest Du wissen?