In Nagel gestiegen was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Du hast schon eine Antwort von mir. Gleich zum Arzt - wenn Du da nicht schon gewesen bist. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohje das hatte ich auch, wichtig der Nagel war nicht rostig. Naja habe mich ein paar Tage krankgemeldet und mir Krüken besorgt. Der Fuß Schwillt stark an und da die sehnen ja dort auch verlaufen quetscht die Schwellung sozusagen die sehen und es fühlt sich echt pervers an und tut weh. Solange du deinen Fuß und zehen genausogut bewegen kannst wie vorher ist alles gut. Die schlimmste zeit sind 2-3 Tage ambesten den Fuß nicht belasten umso schneller heilt es. Du kannst natürlich vorsichtshalber noch zum Arzt gehen wen du umbedingt willst. Vieleicht noch eine Endzündungshemende Salbe aus der Apotheke und ein Verband und dann wird das schon. Oh man jezt juckt mir der Fuß genau an der stelle xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HyprFX
02.11.2015, 22:43

Ja :( Fühlt sich echt ... an. Was glaubst du wie weit der eingedrungen sein könnte?

0

Was möchtest Du wissen?