In meiner Küche: frischer Spargel und braune Champignons. Was damit kochen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kannst eine Champignoncremesuppe machen und Spargel mit Sauce Bearnaise oder Hollandaise mit frischen Kartoffeln machen. Oder eine Spargelsuppe und brätst die Champignons mit Zwiebeln, etwas Knobi an, gibst einen Schuß Worcestersauce (ganz nach Geschmack) dazu, streust frische Petersilie darüber und reichst Baguette o.ä. dazu. schöne Pfingsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deichgoettin
16.06.2014, 10:28

Danke für den Stern :-)

0

Du schneidest den frischen Spargel schräg in dünne Scheiben und brätst ihn in etwas Butter und gutem Olivenöl an, gibst nach ein paar Minuten die ebenfalls in Scheiben geschnittenen Champingnons (nicht waschen, nur sanft putzen) dazu und lässt das Ganze ein paar Minuten unter eventueller Hinzugabe von etwas Gemüsebrühe (nur zum Ablöschen damit nix verbrutzelt) dünsten. wenn du magst gibt ein bisschen Knoblauch hinzu.

Mit Salz und Pfeffer würzen, etwas kalte darüber und gehackte Plattpetersilie. Ich geb gern noch einen Spritzer Erdbeeressig dazu - das gibt eine interessante und fruchtige Note.

Lass es dir gut schmecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

da gibt es viele Möglichkeiten, beides harmoniert (meiner Sicht nach) sehr gut mit einander.

Bei dieser Hitze würde ich es nicht so aufwendig machen, den Spargel einfach in Stücke (ca 2 bis 3 cm lang) schneiden, die Champignons vierteln.

Den Spargel schmeißt du mit etwas Öl in eine heiße Pfanne und röstest ihn an, nach ein paar Minuten die Champignons dazu. Würzen mit Salz, Pfeffer (Pilze brauchen immer Pfeffer), Majoran und Thymian (oder was du da hast und gerne magst). Braten bis beides gar ist.

Es sollte ein wenig abkühlen (lauwarm).

Nun nimmst du einen Kopfsalat (oder anderen, Lollo Rosso, Bianco, Rucola was du gerne magst) und machst ihn normal mit Essig Öl an. Die Spargel Pilz Pfanne drüber und fertig.

Alternativen wären:

  • Spargel/Champignon Suppe

  • Pasta mit Spargel/Champignon

  • Mit Spargel/Champignos überbackene Steaks (Hähnchen)

  • Hähnchen/Putengeschnetzeltes mit Spargel/Champignons

  • Hühnerfrikassee (Beide zwingend nötig für ein gutes)

  • Spargel (klassisch gekocht) mit Champignon/Schinken Pfannkuchen

und noch tausend andere :)

Guten Appetit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mbmama
09.06.2014, 15:19
Den Spargel schmeißt du

Zart honey, zart^^

1

Ein leckeres Nudelgericht.
Schnibbel die Champignons in Streifen, so wie Du es magst und den Spargel in kleine Stücke.
Mache nun eine Käse / Sahnesoße und füge später dann die Champignons und den Spargel hinzu.
So, jetzt noch irgendwelche Nudeln kochen und fertig.
Du könntest es aber auch mit Lasagneplatten zubereiten und oben dann einfach etwas Käse (wir nehme immer Gouda oder evtl. noch Parmesan) schön gut draufreiben - Lasagne fertig und wenn es Dir gelingt bestimmt auch voll lecker. <3
Sodale, jetzt noch einen kleinen schönen Salat und mmmh ,-))
Guten Apetitt und viel Spaß beim Kochen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

unter folgendem Link kannst du die Zutaten, die du daheim (im leeren Kühlschrank) hast eingeben:

daskochrezept.de/suche/

Du erhältst dann Rezepte, was du daraus Leckeres zaubern kannst.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

spargel kochen, dann beides braten, bisschen butter, bisschen würzen: top!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DuLiebe
08.06.2014, 16:49

ist auch lecker!

0

Was möchtest Du wissen?