In meiner Klasse(7) beleidigen alle einen als schwul oder lesbisch warum nehmen wir jugendl. soetwas völlig normales als beleidigung. Dabei stimmt es nicht.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil es eben unreife Menschen, auch als Kind bezeichnet, sind. Die verhalten sich auch mal kindisch.

Warum sagt man zu einem Mann mit pinker Tasche er sehe damit Schwul aus? Ich kenne keinen Schwulen mit pinker Tasche, dabei kenne ich einige.

Oder sehr maskulin aussehende Frauen mit kurzen Haaren sehen gleich nach "Kampflesbe" aus. Dabei wage ich zu behaupten, dass die Mehrzahl von ihnen nicht lesbisch ist.

Sie finden es einfach lustig, da hilft meist auch Aufklärung nichts, zumal es in unserer Gesellschaft normal ist, normale Begriffe als Beleidigung zu nutzen.

Jeder Mensch mit Brille hat eine Behinderung, nämlich eine Sehbehinderung.  Trotzdem würde deswegen keiner die Person als behindert bezeichnen, jemanden den man nicht mag jedoch zum Teil schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kinder verhalten sich eben kindisch.
Du hast es auf jeden Fall schon mal erkannt, dass es im Grunde gar keine Beleidigung ist, da es eben was vollkommen normales ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?