In meiner Facharbeit habe ich das Thema Drogen wie kann ich dazu ein Schlusswort formulieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das ist ziemlich abhängig davon inwiefern du das thema behandelst. Inhaltlich und vielleicht auch chronologisch
Ob du an gewissen stellen ins detail gehst, auf bestimmte aspekte stärker fokussiert bist, unvm.

Oder ob es allgemein um das thema drogen geht. Doch auch hier sollte beachtet werden um was es sich hauptsächlich im allgemeinen handelt, das du im rahmen der facharbeit präsentierst. Daraus wiederum lässt sich i. d. R. Das beste fazit zum abschluss ableiten.

Sorry klingt kompliziert ist es aber gar nicht einmal...!!

hast du vorgaben an welche du dich halten sollst???

Halte es mit der übereinstimmenden Meinung der meisten Drogen-Experten. "The war on drugs has failed..."

Oder zitiere Prof. David Nutt (GB), der einmal äußerte, dass in Groß-Britanien mehr Personen durch Reitunfälle ums Leben kommen als durch den Gebrauch von Ecstasy und ob demzufolge das Reiten verboten werden müsste...

Im Schlusswort fässt Du noch einmal Dein Thema zusammen. Außerdem hast Du im Schlusswort die Möglichkit, Deine persönliche Meinung zum Thema zu erwähnen. 

VG, Sv

Also ich kenne das ja so 9. klasse gymnasium Bayern) dass man da seine eigene Meinung beisteuert und nochmal das thema vom anfang aufgreift 

Verbesser mich wenn ich falsch lieg

Dthfan00

Kommentar von Dthfan00
16.12.2015, 22:52

Danke für die bewertung ;)

0

Was möchtest Du wissen?