In meinen linken ohr pocht es ?

2 Antworten

Liegt es vielleicht daran, dass Du eine Erkältung hast oder hattest. Dann solltest Du zu einem Bereitschaftsarzt, der heute Dienst hat, hin. Vielleicht auch zu einem HNO-Arzt.

Leider nimmt er meine Details nicht an also ich habe keine erkältung schön wäre es und bei einen hno war ich auch schon der konnte das letzte mal mit eine Luft FehlfunktionStörung der festelle sonst alles gut ich habe leider Seit 6 Mon das Problem 

0

Wird schon bald wieder aufhören, wenn nicht geh zum Arzt

nackenschmerzen und druck im ohr

Hallo, habe Nackenschmerzen und zudem druck im linken Ohr, also mein Ohr fühlt sich ''zu'' an - aber schmerzt nicht... und ein wenig Kopfschmerzen habe ich auch... gestern taten mir die Augen weh... ich hab keine roten Augen bzw. die Augen tränen oder brennen nicht, habe auch kein Schnupfen oder Halsschmerzen und auch kein Fieber... was kann das sein?

...zur Frage

Gehörgangsentzündung - wie lange?

Ich plage mich seit Donnerstag mit einer Gehörgangsentzündung im linken Ohr. Der Gehörgang ist zugeschwollen. Am Freitag, also vor zwei Tagen, habe ich beim HNO Arzt einen Gazestreifen mit einer Kortisonsalbe zwischen die Schwellung gedrückt bekommen. Der soll von alleine herausfallen, wenn die Schwellung nachlässt. Nun frage ich mich, wie lange ich darauf warten muss. Die Schmerzen haben etwas nachgelassen, aber das Blut pocht weiterhin im Ohr und die Schwellung ist hartnäckig. Bin ich zu ungeduldig?

...zur Frage

Mein Ohr pocht, was soll ich tun?

Hi, ich bins wieder. Mein rechtes Ohr pocht nun seit 2-3 Wochen und auch der HNO Arzt findet nach dem 5. mal nachgucken nichts in meinem Ohr. Es ist ein pulsierendes Pochen und stört sehr! Was kann ich dagegen tun? Ohr generell schmerzt nicht, vielleicht 1%.

...zur Frage

Was machen bei einer Mittelohrentzündung?

Hallo alle zusammen, hatte vor 1 Woche erste Probleme mit meinem linken Ohr. Ich hatte leichte Schmerzen und dann konnte ich nicht mehr viel auf dem Ohr hören. Die Schmerzen sind dann weggegangen, aber seit 2 Tagen wieder verstärkt da, hören tuh ich noch immer nicht viel mit dem Ohr. Das Ohr pocht und tut bei kleinster Berührung und sogar beim Kauen weh.

Nun ist ja Pfingsten. Also noch bis Dienstag warten und dann zum Hausarzt gehen oder lieber sofort ins Krankenhaus (HNO-Abteilung)?

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen

...zur Frage

Trommelfell geplatzt?!:o

Also das ist mir jz wirklich peinlich aber ich habe halt eine ohrenentzündung und wollte gerade unbedingt Musik hören aber mit kopfhörern .... ich habe nicht mals ein lied zuende gehört und es war auch wirklich leise und plötzlich habe ich einen dumpfen "knall" in meinem linken ohr,dort wo ich die schmerzen habe gehört . Ich habe sofort meine kopfhörer weggeschmissen und ich habe bemerkt das irwas flüssiges aus meinem ohr läuft ....ich weis es war dumm von mir umd ich bereue es auch ....abet kann es sein das mein trommelfell geplatzt ist wenn ja was soll ich tun es pocht auch so im ohr

...zur Frage

Wie lange dauert es bis Muskeln wirklich entspannt sind?

Habe mir ein Massagegerät für den Nacken zugelegt. Nach 15minütiger Massage fühlt sich auch alles lockerer an. Ich konnt dne Kopf schon lang nicht mehr so leicht von links nach rechts drehen, aber es ist immernoch leicht verhärtet. Kann sich die Muskelverspannung nach mehrtätiger Nutzung auch noch komplett lösen oder bleibt es bei einer leihcten lockerung wenn ich es regelmäßig nutze?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?