In meinem Fuß zieht es.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nach dem Training kann es durch aus die Anstrengung sein, bei einer Bänderüberdehnung, müsstest du sofort aufhören weil der Schmerz permanent da ist. Er geht nicht einfach nach 3 Tagen wieder und komm nach 4 zurück ;)

Ich habe gerade eine und mein Fuß ist klinisch tot seit 4 Tagen, ich glaub eher der Arzt hat den Bänderriss nicht erkannt und als Bänderüberdehnung eingeschätzt. Egal hab später nen Termin ;)

Aber wie gesagt, Bänderübedehnung ist es meiner Meinung nach nicht. Vielleicht hattest du da mal eine Verletzung? Ich hatte mit dem zarten alter von 12 einen Mittelfußanbruch, Bänderüberdehnung, Sprunggelenk überdehnung und Wachstumsfuge angebrochen alles auf einmal weil mir einer beim Fußball richtig schön draufgestiegen ist ;) Und ich habe heute noch Probleme damit

milchkuchen3 02.07.2013, 17:19

Also war gestern den ganzen Tag, meine Tennistrainerin hat auch gemerkt, dass ich komisch gelaufen bin, obwohl ich das nicht gemerkt hab :D Aber heute ist das fast wieder weg, also nicht permanent. Vielleicht, ab ich das bisschen überlastet, kann das sein? Kann ich hier in der Antwort Bilder anhängen? Dann könte ich zeigen wo es zieht...

0
Ravey 02.07.2013, 17:31
@milchkuchen3

Kann man irgendwie, ich bin aber auch nicht gerade hier Kenner hier drin :)

Ja aber Bänderüberdehnung tut längerfristig weh, und glaub mir dann wars das erstmal mit Sport ;)

Überanstrengung oder ähnliches. Habe ich auch nach dem Fußballtraining auf hartem Grund oder überanstrengung. Meistens merkst man das nicht sofort dass du dich überanstrengt hast :)

0

Sehnenscheidenentzündung im Fuß vielleicht

Eine Sehnenscheidenentzündung kann nicht nur im Handgelenk auftreten, sondern auch im Fuß. In den meisten Fällen ist übermäßige Belastung für die Beschwerden verantwortlich.

Solltest Du mal von einem Orthopäden untersuchen lassen.

Was möchtest Du wissen?