In meine Wohnung viel zu warm, habt ihr Tipps?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

kurzzeitiger Tipp:
nimm einen (Einweg-)Waschlappen, mache ihn nass und befeuchte damit deinen ganzen Körper. Kühlt schön und ist eine effektive Methode, wenn man halb am durchdrehen ist, wegen der Hitze ^^
So kann ich persönlich auch besser einschlafen.

Innenrollos mit Alubeschichtung anbringen kann helfen (Aluseite nach außen). Bei mir macht das bis zu 5 Grad C Unterschied aus.

Auch das Aufhängen feuchter Laken kühlt die Luft durch Verdunstung, aber die Durchlüftung der Wohnung sollte dann sichergestellt sein.

frischling15 30.08.2016, 19:43

...und zum vierten !!!!

1

Sobald es zur Nacht kühl wird, alle Fenster auf. Tagsüber Fenster zu und Jalousien (oder Vorhänge dicht).

fabianbauer24 30.08.2016, 19:31

wie gesagt mach ich shcon

0
Schuhu 30.08.2016, 19:33
@fabianbauer24

Dann hilft vielleicht ein Ventilator. Aber bei diesen heißen Temperaturen kann man einfach nicht viel machen. Du bekommst die Wohnung nicht kühler als die Temperaturen außen es zulassen.

0

Nur morgens lüften, Rollos danach runter, evtl. Nachts Fenster offen lassen.

fabianbauer24 30.08.2016, 19:30

mach ich schon alles, hilft aber nicht viel... vorallem Nachts ist es wirklich unerträglich

0
GravityZero 30.08.2016, 19:34

Man kann feuchte Handtücher aufhängen, wobei man da gut auf die Luftfeuchtigkeit aufpassen muss. Ansonsten ist es sowieso bald kühler

1

Was möchtest Du wissen?