in meine beste Freundin verliebt, was tun?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

also ich hatte auch mal einen besten freund, bei uns war das auch normal dass wir gekuschelt haben und er hat mir auch immer viele komplimente gemacht, zwischen uns war aber nie was... irgendwann wollte er mehr, aber ich habe das garnicht verstanden & hatte für ihn nur freundschaftliche gefühle. irgendwann hat er es mir gesagt & obwohl es eig garnicht so abwägig war, da wir auch so nah miteinander waren, war ich damit toal überfordert und hatte garnicht damit gerechnet.

An deiner stelle würde ich ihr dinge sagen, die man auch nicht nur als freundschaftliche komplimente sehen kann, also nichts über ihr aussehen z.b. erzähl ihr das sie mehr als eine freundin für dich ist ohne zu sagen dass du auf sie stehst oder sag ihr dass du es schlimm fändest wenn sie jetzt aufeinmal einen freund hätte & gucke wie sie reagiert... sobald du merkst dass sie auf solche eindeutigen zeichen positiv reagiert kannst du dir sicher sein dass sie auf dich steht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann aus der Freunde-Zone, aber durchaus ausbrechen. Hier erfährst du mehr: www.freundezone.de Brauchst dich nicht gleich abschrecken lassen. man muss nur wissen wie man vorgehen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten werden jetzt wahrscheinlich schreiben: Sags ihr!

Aber weißt du was, sags ihr nur, wenn du dir zu 80% sicher bist, dass sie auch auf dich steht. Am besten fang mal mit Andeutungen an, berühr sie "zufällig" und intensiver als zu vor, und schau, wie sie reagiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcHamburg
22.08.2012, 23:32

klingt gut, aber wie soll ich sie intensiever berühren?Soll ich sie begrabschen? dass sie in meinem Arm liegt, oder auf meinem Schoß einschläft ist schon fast normal bei uns.

danke erstmal

0

Na ja, an deiner Stelle würde ich nicht mit der Tür ins Haus fallen. Du hast recht, das würde sie zu sehr schockieren und sie wäre erstmal völlig perplex.

Ich würde ihr einfach mal Andeutungen machen, dass du mehr willst als Freundschaft. Mach ihr Komplimente, unternimm viel mit ihr alleine und sowas. Wenn ihr die besten Freunde seid, könnt ihr ja vermutlich über vieles miteinander reden? Sag ihr einfach öfter, dass sie dir so wichtig ist oder dass du in letzter Zeit so oft an sie denken musst. Das wird sie ja schon hellhörig machen. ;)

Und irgendwann kannst du ihr dann sagen, dass du sie mehr magst als nur freundschaftlich. Der passende Moment ergibt sich da meist von ganz alleine :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcHamburg
22.08.2012, 23:27

Ja wir machen schon sehr viel alleine. Wir gehen oft zusammen essen und ich habe ihr schon oft komplimente gemacht, aber sie mag es nicht so sehr wenn Jungs zu nett zu ihr sind.

danke

0

Hallo Marc,

Erstmal finde ich es toll, daß Du Dich traust, das Thema anzusprechen. Respekt!

Nun, was ist bei Dir wirklich? Ist es Verliebtsein? Oder ist es echte Liebe? Vielleicht hilft Dir mein Tipp http://www.gutefrage.net/tipp/was-ist-liebe-worauf-sollte-eine-beziehung-basieren-damit-sie-tragfaehig-wird-und-beibt weiter.

Ihr kennt Euch seit fünf Jahren, schreibst Du. Ich denke, nach einer solchen Zeit der Freundschaft - und so wie Du es beschreibst, scheint es eine sehr intensive und vertraute Gemeinschaft zu sein - kennen sich die Freundschaftspartner sehr gut.

Was wäre, wenn...

...sie vielleicht genauso empfindet wie Du und sich ebenfalls nicht traut, den ersten Schritt in Richtung Partnerschaft zu unternehmen?

...Du ihr sagst, was Du uns hier geschrieben hast, und damit anfängst, daß Du gerne mit Ihr etwas besprechen möchtest, jedoch Dich sorgst, daß daran Eure Freundschaft auseinandergehen könnte?

...sie dann sagt "Du kennst mich doch, ich werde immer mit Dir in Freundschaft verbunden sein"?

...wenn Du sie dann fragst "Könntest Du Dir vorstellen, daß da mehr als Freundschaft zwischen uns wird"?

Mir scheint jedenfalls, daß Du - vielleicht - eher Sorge haben könntest, daß sie diese Frage mit Ja beantwortet. Oder?

Dieser Schritt in einen neuen Lebensabschnitt - nichts anderes ist dies - wirkt zunächst groß. Doch er ist machbar!

Herzliche Grüße

Moritz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles was du schreibst zeigt dass du wirklich in sie verliebt bist. sie bedeutet dir unendlich viel. nur mut , mach den ersten schritt. sage es ihr. viel glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcHamburg
22.08.2012, 23:25

ja klar liebe ich sie. Das mit dem Sagen ist ja gerade mein Problem, aber danke

0

entweder riskierst du die freundschaft oder behälst es für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcHamburg
22.08.2012, 23:24

ich will lieber die freundschaft riskieren, als es nie versucht zu haben, aber wie?

0

Ey Alter,

willst Du was gelten mache Dich selten! Tauche ne zeitlang ab und beobachte was passiert, einem Weibe nachzulaufen war bereits vor hundert Jahren der falsche Weg, denn dann haste schon verloren! Wenn die Rechnung nicht aufgeht war es eh die Falsche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wurdest wohl gefriendzoned :/ das bedeutet sie sieht dich nur als freund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcHamburg
22.08.2012, 23:43

letztens waren wir soooo kurz vorm rummachen und dann wurden wir von einer Freundin gestört und das hat die Stimmung kaputt gemacht.

0
Kommentar von Raisyli
25.08.2012, 18:02

könnte sein!

0

Gib ihr einen zärtlichen Kuß auf die Wange, wenn sie sich an dich lehnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?