In Marketing einsteigen nach Psychologiestudium?

1 Antwort

Ein Psychologiestudium ist aufwendig und anspruchsvoll. Wenn Du in den Bereich Marketing gehen willst, dann bietet sich doch eher das Studium "Wirtschaftspsychologie" an. Du brauchst für dein Berufsziel in der Regel kein abgeschlossenes Studium der Psychologie (mal ganz abgesehen davon, dass der Studiengang Psychologie an allen Hochschulen hart zulassungsbeschränkt ist).

Sudium ohne NC und Gebühren

Hallo Community, ich bin auf der Suche nach einem Sudiengang, vorzugsweise im Betriebswirtschaftlichen Bereich also BWL, Marketingmanagement, Wirtschaftspsychologie, da mein 'Berufswunsch' Personalmanager ist. Der Studiengang sollte jedoch zwei große Ansprüche erfüllen und zwar, sollte er keine Gebühren verlangen noch sollte er zulassungsfrei sein, bzw. einen sehr niedrigen NC aufweisen. Falls ihr andere Studiengänge kennt, welche diese zwei 'Kriterien' erfüllen freue ich mich über jede Anregung. Standort für das Studium ist nebensächlich. solte jedoch ein normales Vollzeitstudium sein, also kein Fernstudium o.ä.. Bei Hochschulkompass.de sind die Studiengänge leider meist mit Gebühren, was einfach für mich nicht zu stützen ist. Im sonstigen Studiumsjungel im Internet konnte ich bisher nur wenig rausfiltern. mit freudlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?