In Lockangebot von Elitepartner gefallen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie wird der Betrag begründet? Wenn du das Registrierungsformular abgebrochen hast, bevor du die notwendigen Daten (Kontonummer u.ä.) angegeben hast, kommt grundsätzlich kein Vertrag zustande. Dann können die gar nichts fordern. Was der Laden auch gerne macht ist, direkt nachdem man das Widerrufsrecht ausübt, eine absurd hohe Rechnung aufzustellen, beispielsweise werden private Nachrichten dann mit 50€ berechnet und anderem Schwachsinn. So etwas ist vor einem Gericht nicht einmal ansatzweise durchsetzbar. Zumindest nicht in Deutschland und ich vermute auch nicht in Südamerika. Zumindest werden die es nicht versuchen.

Ich würde hier sehr deutlich dem Anbieter schreiben, dass man den Registrierungsvorgang abgebrochen hat und deswegen kein Vertrag zustande kam. "Hallo. Es kam hier nie ein Vertrag zustande. Ich habe das Formular abgebrochen, nachdem ich auf ihr betrügerisches kostenloses Lockangebot hereingefallen bin. Ich habe mich informiert, augenscheinlich werden sie sehr oft von Verbraucherzentralen abgemahnt und erfolgreich auf Unterlassungen verklagt. Wenn sie weiterhin fordern, stelle ich in Aussicht, mich zu wehren, mittels negativer Feststellungsklage oder Strafanzeige wegen Betrugs."

Danach würde ich einfach alles, was so kommt ignorieren. Sollte ein Schreiben eines deutschen Gerichts kommen (Mahnbescheid), einfach widersprechen. Meinem Gefühl nach ist die Chance, dass die vor Gericht ziehen, nahezu 0.

Vielen Dank für die Super-Antwort! Die Begründung ist, dass ich die AGBs akzeptiert habe... aber dann wurde ich zur Kasse gebeten und habe schockiert abgebrochen... ich habe auch schon mit Anwalt angedroht, aber die lassen nicht locker..

0
Könnnen die mir in Südamerika was an? 

Nein.

mit dem richtigen anwalt ja, aber du kannst dich mit einm solchen schützen

Anwalt ist unnötig, gerade bei dem Laden.

3
@mepeisen

wieso? einfach in den spam? hast du erfahrung? die sind ja echt schlimm... ich habe die dienstleistung nie benutzt... habe ja den vorgang abgebrochen...

0

Was möchtest Du wissen?