In letzter Zeit Weinanfälle?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r MrX1091,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüsse

Walter vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

Schwer zu sagen, weil ich nicht sagen kann, wie es bei dir im Leben aussieht.. Heimweh? Enttäuschungen in den letzten Tagen? Wünscht du dir vielleicht einen Freund, der mit dir kuschelt? Da gibt es viele Möglichkeiten.. kann man dir wegen Mangel an Informationen nicht wirklich helfen.. Tut mir Leid!

LG :)

Hallo MrX1091,

Ich bin eigentlich im Gutefrage.net Ruhestand, aber deine Frage erinnert mich an eine Zeit, vor der ich dich unbedingt bewahren möchte.

Ich kann dir von hier keine Ferndiagnose stellen. Faktisch halte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass diese Symptome keinen psychologisch relevanten Auslöser haben. Du scheinst wohl ein Problem zu haben, dass dir selbst nicht aktiv bewusst ist.

Wie bereits unten beschrieben ist es möglich, dass du einer beginnenden Depression oder einem Burn-Out-Syndrom ö.ä. entgegensteuerst.

Ich bitte dich aufgrund meiner nicht ganz unbeträchtlichen Erfahrung um folgendes: Bitte suche dir professionelle Hilfe, ehe es zu spät ist. Wenn nichts ist: Gut. Wenn doch hast du die Besten Chancen schnell behandelt zu werden.

Wo wir schon beim Thema sind: Die Wartezeiten bei psychologischen und psychotherapeutischen Praxen sind endlos, also such dich möglichst schnell eine Praxis in deiner Nähe heraus.

In der Zeit, in der du wartest, kann ich dir in Drogerien oder Apotheken frei verkäufliche, pflanzliche "Ginseng" - Präperate empfehlen. Diese sind eine gute Unterstützung, wenn du Ursache noch unbekannt ist, unterstützen das Allgemeinbefinden, wirken antidepressiv und konzentrationsfördernd.

Ich hoffe es geht dir bald besser,

Stay strong und gib niemals auf,

FireGeneration

eine beginnende depression...?! burnout...? man weiß es nicht. ein termin beim fachmann hilft dir bestimmt weiter!!!

Was möchtest Du wissen?