In letzter Zeit Probleme mit dem Fahrlehrer, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. ist er nicht dein Vater oder Lehrer ok dein Fahrlehrer aber dafür gibt es keinen Grund deine Mutter anzurufen das hat sie so gesehen nichts zu interessieren.
2. wenn er dir wirklich so welche Sprüche drückt Schluck nicht wär dich und das witzigste ist du bezahlst ihn damit er dir was beibringt und dich nicht runter macht. Und deshalb kneif die A**ch backen zsm und geh zu deiner Fahrschule und beschwer dich das er dich runter macht hatte fast das gleiche Problem Einfsxh den Mund aufmachen dann wird der Kerl schon leise ich würde mir niemals sowas sagen lassen !
Viel Erfolg bei deiner Prüfung Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum macht er denn so was, der Anruf bei deiner Mutter? 

Rede mal mit dem Chef der Fahrschule, wenn möglich vor der nächsten Fahrstunde und sage diese erstmal ab.

Sag das du den Lehrer wechseln willst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mariiiiia18 19.07.2016, 21:03

Habe mich auch gewundert ich meine er kann das alles auch mit mir besprechen, habe nie gehört das jemand bei den Eltern anruft.

Wie läuft das dann ab wenn ich fl wechsle? Bekommt er dann Probleme und muss ich ihm des mitteile.

Oder soll ich morgen noch einmal fahren und wenn das nicht passt wechseln?

0

Das Wechseln des FL sollte gehen,  ohne das du Probleme bekommst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?