In letzter Zeit immer häufiger Selbstmordgedanken?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das wad du durchmachst ist kein Grund für selbstmord das liegt an unmotiviertheit und ich weiss ned aber siehst du  manchmal so striche wie beim Fernseher wenn es kein signal gibt so farbig oder so denn dann ist es mit deinem kopf was ernstes meine Freundin hat mir gesagt das ihre Cousine so gestorben ist (Hirntumor) lass mal ein Röntgenbild machen von deinem Gehirn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach sicher keinen Selbstmord!
Hilft wirklich nichts gegen die Kopfschmerzen? Red mal mit deinem Arzt darüber und probiere verschiedene Tabletten, Tees und solche Sachen. Irgenwas muss doch helfen. Alles wird irgendwann besser :D
Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, es besteht die möglichkeit dass du eine falsche therapie bekommen hast. Dein  problem der unerfüllten liebe, desinteresse am  studium können psychosomatischen probleme auslösen die sich in körperlichen schmerzen äußern. Was du jetzt brauchst sind gespräche die sich um den auslöser deiner probleme drehen und weitere wie du damit umgehen solltest. Das wichtigste dabei ist sich völlig in diesen gesprächen zu öffnen was zur verarbeitung der probleme fundamentales beiträgt. Wenn du weiteres  erfahren möchtest mache es über eine freundschaftsanfrage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du schon bei vielen ärzten warst, müsstest du ja auch beruhigende und befundlose ergebnisse von ct oder mrt haben?! wenn nicht, wäre das bitter.

mich hat diese lieblose, status und konsumorientierte welt bereits ziemlich in mitleidenschaft gezogen... wenn man sich NUR nach liebe sehnt, ist es durch die heute übliche erziehung der menschen, fast unmöglich gleichgesinnte zu finden. ich wünsche dir trotzdem viel glück, das braucht man, wenn einem liebe und menschlichkeit das höchste gut sind. auf alternativen festivals habe ich allgemein die besten menschen kennengelernt. man sollte wirklich versuchen, darauf zu sche!ssen was anderen von einem denken, habe ich vor jahren mal auf dem burg herzberg festival von einem fast 80 jährigen gelernt, der seit über 40 jahren mit seiner lebensgefährtin glücklich unverheiratet war und auch so ausgesehen hat als hätte er seinen inneren frieden gefunden. der typ war aus menschlicher sicht eine absolut beneidenswerte rarität, eine "auststerbende spezies". die leute kommen doch nur nicht aneinander, weil man sich in der gesellschaft zu so viel überflüssigem zwingt, was teilweise sogar als tugend angepriesen wird. das verhindert aber einen echten blick auf die persönlichkeit dessen, der einem gegenüber sitzt... mit solchen menschen, also den meisten, gebe ich mich nicht mehr ab. für mich gibts nur noch originale als mitmenschen. da diese rar sind, muss man mitunter sehr lange suchen um fündig zu werden, die meisten sind gesellschaftliche marionetten die sich verhalten wie sie sich verhalten, nur um vom hiesigen rest nicht blöd angeschaut zu werden ;D

viel glück anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, zuerst will ich dir sagen,dass du so perfekt bist:) Wenn du Sorgen wegen Liebeskummer hast, denk daran du wirst jemanden finden der dich genauso liebt, wie du ihn! Und denk auch daran, dass es viel schlimmere Gesundheitsprobleme gibt!:/ Denk nicht an sowas, was wuerde deine Mutter ohne dich tuen:(? Du hast ein viel zu wertvolles Leben um es dir zu nehmen.:/ Du brauchst eine Beste Freundin,mit der du reden kannst. aber vergiss nie mit der Mama kann man am besten reden!😇

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selkyx
22.11.2015, 19:30

ahso und: alles wird gut, hoffentlich geht's dir besser!

0

Was möchtest Du wissen?