ein Körper, der an einer langen Schnur befestig ist, auf einer Kreisbahn geschwungen. Die Schnur wird plötzlich losgelassen. Was passiert mit dem Körper?

3 Antworten

Einige Physiker tun sich mit dem sprachlichen Beschreiben schwer...

Deine Annahme/Lösung ist richtig.

Damit der Körper auf der Kreisbahn bleibt, braucht es eine Zentripetalbeschleunigung zum Drehzentrum hin. Der Körper wird also nur während der Kreisbewegung "beschleunigt".

Wenn die Schnur reisst oder losgelassen wird (als masselos angenommen), ist diese Kraft oder Beschleunigung weg, der Körper fliegt theoretisch geradeaus, tangential weiter.

Vermutlich hast Du die Lösung falsch verstanden - vor dem Loslassen sorgt die Schnur für eine Beschleunigung in Richtung Kreismitte, nach dem Loslassen nicht mehr.

Bin ich als Mädchen zu behaart?

Heii Leute

also ich bin w/15 und bin mit meinem Körper eigentlich ganz zufrieden nur das mein Bauch ~etwas behaart ist..

vor 3 jahren hab ich sie mal weg rasiert und bereue es weil es jetzt noch mehr wurden..! Deswegen entfärbe ich sie jetzt immer aber gibt es nicht dauer lösungen?

Ich zeige mich überhaupt nicht gerne im Bikini, nur deswegen!

Ansonsten versuche öfters mal mit meiner mutter darüber zu sprechen aber sie sagt immer wieder, dass man nichts sieht..

hat sonst jemand eine Lösung oder Idee?

dankeee

...zur Frage

Hilfe bei Abiturprüfung Mathematik Grundkurs aus dem Jahr 2013?

Da ich gerade in die Q1 gekommen bin, wollte ich mich als Übung mit einer Abiturprüfung aus dem Jahr 2013 in dem Fach Mathematik im Grundkurs, befassen. Jedoch bin ich mir bei manchen Aufgaben nicht sicher, ob diese nicht falsch sind. Im Internet findet ich leider keine genauen Lösungen, somit meine Frage: Könnte mir jemand die Lösung schreiben? Aufgabenstellung: B) (1) Bestimmen Sie rechnerisch die Koordinaten des tiefsten Punktes T des Sprungschanzen-Profils. (2) Berechnen Sie den Winkel gegen die Horizontale, unter dem die BMX-Fahrer im Punkt A die Schanze tangential verlassen.

---Bild im Anhang enthält die Gleichung etc.---

Würde mich sehr über eine Antwort freuen:)

...zur Frage

Differentialgleichung - Feder?

Hi Leute brauche dringend Hilfe zu dieser Übungsaufgabe an meiner Hochschule in München:

Auf einer schiefen Ebene mit dem Neigungswinkel alpha = 30° wird ein Körper der Masse m = 0,1 Kg an eine Feder mit der Federkonstanten D = 10 N/m angehängt. Im spannungslosen Zustand hat die Feder parallel zur schiefen Ebene die Länge L. In diesem Zustand ist die Position des Körpers bei x = 0 (x wird nach unten positiv gezählt). Ansonsten gilt die Erdbeschleunigung g = 10 m/s², ohne Reibung. Unter Schwerkraft ist die Feder bereits gedehnt.

Nun wird der Körper weiter nach unten gezogen und dann losgelassen:

a) Stellen Sie zuerst eine Gleichung für die Federkraft als Funktion von x auf!

b) Stelle Sie eine Gleichung für den Anteil der Schwerkraft längs der Ebene auf!

c) Stellen Sie die Differentialgleichung für die Postion x(t) auf!

d) Wie lautet die Lösung der homogenen DGL und welche Art Bewegung folgt daraus im Wesentlichen?

e) Wie lauten die partikuläre Lösung und die allgemeine Lösung der DGL?

f) Wie lautet die spezielle Lösung der DGL für die Anfangsbedingungen x(0) = 0,15m und Loslassen aus dem Stillstand zum Zeitpunkt t = 0 s ?

g) Skizzieren Sie x(t) (nur qualitativ, aber mit Achsenbeschriftung)!

Danke im voraus!

...zur Frage

geografischen Nordpol mit Kompass finden?

Hallo liebe Community,

der geografische Nordpol ist ja nicht da wo der magnetische Nordpol ist und der magnetische Nordpol wandert ja ständig ein wenig. Dazu kommt noch dass die magnetischen Feldlinien nicht schnur gerade verlaufen sondern je nach Ort auf der Erde etwas geschwungen sind, dadurch zeigt ein Kompass ja je nach Ort in eine etwas andere Richtung. Meine Frage ist jetzt, wie kann ich mit einem Kompass den geografischen Nordpol anpeilen? Gibt es da auch eventuell eine Seite wo ich meinen Standort wählen kann und mir gezeigt wird um wieviel grad ich ich mich bzw den Kompass drehen muss um auf den geografischen Nordpol zu zeigen?

Wäre echt klasse wenn da wer eine Lösung für mich hätte :)

lg nice days

...zur Frage

Pyhsik Geschwindigkeitfrage?

Ich kenne mich bei folgenden Physik Beispielen nicht aus.

1.) In einem Linearbeschleuniger wird ein Elektron auf die Geschwindigkeit v=0,6c beschleunigt. Anschließend durchfliegt es mit konstanter Geschwindigkeit eine Strecke AB von 9 m Länge. Wie lange braucht das Elektron um diese Strecke zu durchfliegen?

2.)Welche Zeit vergeht im Ruhesystem des Elektrons, bis die Strecke vorbeigeflogen ist?

Wie berechnet man jeweils die Lösungen? Ich habe es bereits selbst versucht und bin nicht auf die richtige Lösung gekommen

...zur Frage

Wieviel mol hat 1 Liter Wasser?

Wie kann ich das berechnen? Danke für die Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?