In Kiel von Volksbank Münster Geld abbuchen => Gebühren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Seit 15. Januar 2011 ist das Geldabheben an allen über 56.000 Geldautomaten in Deutschland transparenter. Kunden, die an einem bankfremden Geldautomaten Bargeld abheben wollen, werden die dafür anfallenden Gebühren vor Auszahlung angezeigt. Der Betreiber des Geldautomaten zeigt dann an, welchen Geldbetrag fremde Kundinnen und Kunden für die Nutzung des Geldautomaten zahlen müssen. Die Nutzer werden so direkt und tagesaktuell über das anfallende Service-Entgelt informiert und haben die Wahl, den für sie günstigsten Geldautomaten zu wählen. Die Hausbank stellt dem Kunden anschließend keine zusätzlichen Entgelte für die Bargeldabhebung in Rechnung.

Kunden der Volksbanken und Raiffeisenbanken können ohnehin in der Regel kostenlos an den bundesweit 19.000 Geldautomaten der Genossenschaftsbanken Geld abheben. Damit verfügen die Volksbanken und Raiffeisenbanken über eines der dichtesten Geldautomaten-Netze Deutschlands. Innerhalb des von den Genossenschaftsbanken betriebenen "BankCard ServiceNetzes" bleibt die Verfügung weiterhin in der Regel kostenfrei.

Nachzulesen hier: http://www.bvr.de/Presse

Sowohl die Volksbank Münster als auch die Kieler Volksbank sind Mitglieder im "BankCard ServiceNetz" der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Innerhalb dieses Netzes sind Auszahlungen bei Fremdbanken normalerweise kostenlos.

http://www.bvr.de/p.nsf/index.html?ReadForm&main=4&sub=120

Um sicher zu gehen, solltest du bei der Volksbank Münster nachfragen.

Kommt auf den Autonaten an. Die VR Gruppe nimmt in der regel kein Geld beim Abheben an ihren Automaten. Du solltest aber deine Bank wechseln, Volksbanken sind immer lokal. Da ist eine Kieler Bank schn besser auf Dauer.

Aber mehr als abheben und aufladen möchte ich doch gar nicht!

0
@MaNic22

okay, es ist deine Entscheidung. Schau mal in Kiel nach Volks und Raiffeisenbanken. Dort müsste das Abheben umsonst sein.

0

schon das Logo und der Name auf den Karten sind gleich und sie heißen alle VR-BankCard. Du brauchst also keine Sorgen zu haben, dass an den Automaten Gebühren verlangt werden. Nur mit dem Ausdruck der Kontoauszüge dürfte es Schwierigkeiten geben.

Die Kosten MÜSSEN am Geldautomaten angegeben sein!

Das ist Gesetz!

Was möchtest Du wissen?