In Java mit for-Schleife mehrere Objekte erstellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst die Objekte in der Liste einfach über den Index adressieren. Also objekte[i].Methode(Parameter)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Code wird leider nicht funktionieren sondern eine IndexOutOfBoundsException werfen, da du das Array mit den Indizes von 1-10 und nicht von 0-9 anprichts.

Ein Name ist irrelevant, du sprichts ein beliebiges Element deines Arrays einfach mit dem Index innerhalb der [] an z.B.

Square elem = objekte[index];
elem.methode();

oder gleich

objekte[index].methode();
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wozu brauchst du denn die Namen? Das ist doch der Sinn dahinter. Jetzt adressierst du mit dem Index des Feldes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RowdyN 18.11.2015, 19:06

okay... und was muss ich jetzt machen, wenn ich 10 Squares erstellen möchte und dann 2 davon mit einer Methode z.B. sichtbar machen möchte auf einer canvas?

0
Omnivore08 18.11.2015, 19:14
@RowdyN

Na dann adressierst du DIE zwei, bei denen du das machen willst. Du weißt ja auch in welcher Reihenfolge du sie hinzugefügt hast

1
RowdyN 18.11.2015, 19:19
@Omnivore08

Und wie adressiere ich, DIE zwei??

Wenn ich das weiß, wäre das Problem doch gelöst, oder?

0
Omnivore08 18.11.2015, 19:27
@RowdyN

na objekte[4] und objekte[7]....oder welche auch immer du gerade ansprechen willst.

Ich verstehe noch immer nicht ganz dein Problem, tschuldigung

1
RowdyN 18.11.2015, 19:30
@Omnivore08

und dann kann ich z.B. schreiben objekte[4].changeColor("yellow");

0

Was möchtest Du wissen?