In Java ein Programm schreiben das ein Fenster öffnet wo ein Countdown zu sehen ist und File erstellung + löschung?

2 Antworten

Wenn du mit GUI Frameworks arbeitest (du hast nicht mal angegeben welches) solltest du wenigstens die Java Klasse Timer kennen, damit kannst du einen Countdown erstellen. Den Rest solltest du wirklich selber hinbekommen, das ist Kindergarten.

Den countdown kannst du über ein JLabel machen und um eine Datei zu erstellen sollte dir das hier helfen. http://stackoverflow.com/questions/6142901/how-to-create-a-file-in-a-directory-in-java

Okay und wie mache ich das der Countdown abläut und das er auf dem JLable angezeigt wird?

0
@Emanuel2003

Eine for-Schleife, die bis 0 runterzählt und danach immer 1000 Millisekunden wartet? Zum Text ändern setText()?

0
@spriday

okay danke :D , aber wie mache ich das die forschleife immer eine sekunden runer zählt? xD Schreibe ich das dann in ticks oder wie?

0
@spriday

Du willst Thread.sleep() verwenden? Das ist ein No-Go, in Java gibt es die Klasse Timer und die sollte man verwenden. Bei so einem kurzen Task ist das vielleicht nicht weiter so schlimm, aber diese Methode wartet nach jedem ausführen den Countdown verzögert.

0

Was möchtest Du wissen?