In Japan ist die Farbe weiß die Farbe des Todes oder ?

1 Antwort

Ja, das stimmt- in Japan steht weiß traditionell für Trauer und Tod. Das kommt aus dem Shintô. Allerdings sind die Japaner ja bekannt dafür, viele westliche Traditionen zu adaptieren, so heiraten heute eine große Anzahl der Japaner sowohl in einer Shintô-Zeremonie als auch in der westlichen Art mit weißem Brautkleid etc. Deshalb verwundert es nicht, dass auch die Ärzte ganz "normale" weiße Kittel tragen, hier wurde auch das westliche System übernommen. In Japan gibt es einen interessanten Mix aus Tradition und westlichen Gepflogenheiten, z.B. gibt es oft in Gebäuden keinen vierten Stock, weil die Zahl 4 (shi) auch das Wort Tod bedeuten kann.

muss ich sagen, dass du schon ganz viele über Japan gewußt hast .

0

Was möchtest Du wissen?