In Holland Cannabis konsumiert und in Deutschland Blutprobe abgegeben was kann ich erwarten?

6 Antworten

So weit ich weiß, haben in Deutschland schon Leute den Führerschein verloren, weil sie nach einer Woche in Amsterdam beim Bluttest so viele THC-Abbauprodukte im Blut hatten, dass die Führerscheinstelle von Gewohnheitskonsumenten augeganhen ist.

Wenn die etwas im Urin oder im Blut nachweisen können, dann erwartet dich das selbe, als hättest du in Deutschland gekifft...

Sorry, aber so eine Frage kann doch nur von einem Kiffer kommen :)

Der Polizei hierzulande ist es doch egal wo du gekifft hast: Ob in Deutschland, Holland, den USA oder auch auf dem Mond... Wenn du unter Drogeneinfluss hierzulande ein Fahrzeug führst, dann bist du dran...

Es war nie die Rede davon das er unter BtM Einfluss ein KFZ geführt hat. Abbauprodukte jedoch reichen um den Führerschein zu verlieren, auch wenn jene keinerlei Psychoaktive Wirkung mehr besitzen und somit eigtl auch keine Trunkenheitsfahrt im Raum steht...

0
@DrHanf

Auch wenn "nur" die Abbauprodukte noch im Körper waren, dann hat er offiziell und nach dem deutschen Recht unter Drogeneinfluss ein KFZ geführt.

Der Rest deiner Antwort ist damit überflüssig und zum Teil auch Quatsch: "eigtl auch keine Trunkenheitsfahrt im Raum steht"

Wie kommst du jetzt auf Trunkenheit? Hier sind doch ganz klar BTM im Spiel...

0
@blacksheepkills

Wer über 1ng aktives thc im blut ein kfz führt begeht eine Trunkenheitsfahrt. Das vergehen nennt sich tatsächlich so.

desweiteren wer nur mit Abbauprodukte (thc-ooh) erwischt wird und 0 aktives thc, der hat nichts zu befürchten. Es geht bei hierbei nur um den aktiven thc.

ist der über 1,0ng/ml, liegt eine Trunkenheitsfahrt vor.

ist der aktive thc gehalt unter 1,0ng, liegt ein trennvermögen zwischen konsum und fahren vor und somit auch keine Sanktion zu befürchten. Ist beim Fragesteller aber nicht von auszugehen, da er vor der Kontrolle gut konsumiert hatte, dementsprechend seine werte hoch sein werden

die Abbauprodukte spielen erst eine aktive rolle, wenn das aktive wert über 1,0 ng liegt

1

Ist doch kein Problem, kannst auch in D kiffen soviel du möchtest.

Was möchtest Du wissen?