in hessen Welche ruhezeit ist in Regel?ich hab eine 8 baby und meinen Nachbarn wer wohnen oben, um 21:00 Haben den Waschmaschine noch aktiv?ist es in regel?

3 Antworten

Hi,

Hausordnung, Lärmschutzverordnung Hessen/ Kommune und zu guter Letzt empfehle ich die Rechtschreibung.

MfG

nein, 22-7 Uhr - ab 20 Uhr keine lauten handwerkl. Arbeiten mehr

Schön, daß es auch noch Menschen gibt, die normal und sachlich antworten können. Danke dafür.

1

Is nix weil richtig ich wenig versteh frage 

Problem mit Nachbarn wegen Kinder

Hallo,

unsere Kinder (6J und 22 Monate) gehen um ca.21:00 Uhr schlafen, danach ist bei uns Ruhe.

Aber bis 21:00 Uhr spielen die Beiden mit einander. Die Kleine erzeugt beim Laufen die Geräusche. Diese Geräusche stören unsere Nachbarn in der untere Etage. Ständig kommen die Nachbarn zu uns und drohen mit Vermieter. Heute sogar mit Jugendamt. Die sagen, das unsere Kinder sich draußen austoben müssen, oder wir sollen uns dicken Teppich kaufen.

Wie ist die Rechtslage zu diesem Thema?

Danke im voraus!

...zur Frage

Ruhezeiten nach Bereitschaft

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich arbeite als Gas Wasser Installateur in einem festem Objekt und habe somit auch jeden Monat einmal 6 Tage Notdienst. Dieser Notdienst geht dann von Montags7:00 – nachfolgenden Montag 7:00

• Wenn ich nun in der Nacht vom Sonntag zum Montag um 01:00 einen Einsatz von ca.1Stund habe so darf ich laut Regel meines Arbeitgebers 11 Stunden Ruhezeit einhalten. • Habe ich aber z.B. einen Einsatz um 04:30 so muss ich weiter arbeiten um 8 Stunden voll zu bekommen. • Oder muss laut Arbeitsvertrag spätestens um 7:00 beginnen um meine Arbeitszeit von 8 Stunden zu erhalten .

Ist das so richtig oder gibt es dafür noch Sonderegeln? .

...zur Frage

Kann man rechtliche Schritte einleiten, wen die Nachbarn ein Baby mit Zigaretten Rauch stören?

Unsere Nachbarn stellen ihren Aschenbecher so hin das man den Rauch auch oben (wo das Zimmer von dem Baby ist) durch das Fenster riechen kann, was sicher nicht gesund ist weshalb das Baby auch nicht mehr in dem Zimmer ist.

Meine Frage an euch: Was kann man machen? Gibt es rechtliche Schritte die man unternehmen kann wie z.b Polizei anrufen?

Danke schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Was soll ich tun Keine Binde mehr zuhause?

Also zunächst es ist Sonntag und morgen habe ich um 8:00 Uhr Schule... Habe keine Binde zuhause und Ich habe weder einen Bahnhof noch eine Tanke in der Nähe und will auch nichts zum reinstecken nehmen (wegen Jungfernhäutchen) habe stark meine Regel und unsere Nachbarn mögen uns nicht ... Was soll ich tun?? Bin an verzweifeln

...zur Frage

Mein Baby wird ständig von den lauten Nachbarn geweckt!

Mein Sohn ist 6 Monate alt und schläft sehr schlecht. Ich bin davon überzeugt, dass unsere Nachbarn über uns einen großen Anteil dazu beitragen, dass mein Sohn so unruhig schläft und oft wach wird. Er hat noch nie eine Nacht durchgeschlafen (damit meine ich 5/6 Stunden am Stück)!

Die Nachbarn über uns (beides Eigentumswohnungen, was die Sache nicht gerade leichter macht), nehmen auch nach drei oder vier netteren Hinweisen keine Rücksicht auf unser Baby, dessen Zimmer direkt ans Treppenhaus grenzt. Alle anderen Nachbarn (4 weitere Familien) hört man nicht. Nur die Nachbarn über uns poltern, was das Zeug hält. Es handelt sich um ein Paar in unserem Alter, Anfang 30. Wenn er eine Woche lang Frühschicht hat, dann werden wir alle drei erst um 4:00 Uhr wach, wenn unser Nachbar aus gefühlten drei Metern ins Klo uriniert - weil er es kann, natürlich im stehen. Wenn er dann um 5:00 Uhr das Haus verlässt, werden wir noch einmal vom Getrampel im Treppenhaus wach. Geduscht wird grundsätzlich erst nach 22:00/23:00 Uhr, weil sie frisch geduscht am besten einschlafen kann. Sie ist dabei sehr laut, donnert ständig gegen irgendwelche Dinge, föhnt sich die Haare und schmeißt den föhn dann ins Regal. Wir haben ihr schon einmal gesagt, dass das sehr laut ist. Aber sie nimmt keine Rücksicht darauf. Dabei ist sie oft schon ab nachmittags zu Hause und könnte doch auch etwas früher duschen gehen. Oder aber wenigstens etwas leiser dabei sein. Auch die Rollos werden erst um 22:00/23:00 nach unten gelassen. Aber nicht langsam, weil unten ein Baby schläft. Es wird so laut runter gelassen, das es richtig knallt. Das Babyphone schlägt Beim duschen und Rollo runterlassen aus! Kein Wunder also, das mein Baby davon wach wird, dessen Zimmer genau darunter liegt. Die Haustür der Nachbarn wird grundsätzlich zugeknallt, statt die Klinke zu benutzen und auch im Hausflur wird auf den Treppen getrampelt. Kuchenbacken (lauter Mixer) und staubsaugen nach 22:00 Uhr? Alles kein Problem für unsere Nachbarn von oben. Das alles ärgert mich maßlos, denn ich selbst wurde so erzogen, dass ich weiß, dass man ab einer bestimmten Uhrzeit Rücksicht auf andere Menschen nehmen sollte. Vor allem dann, wenn ich sogar darauf angesprochen wurde.

Daher nun endlich meine Frage: wie sieht die gesetzliche Lage für meine Familie und mich aus? Wenn ein Baby immer zufällig dann wach wird, wenn die Nachbarn mal wieder laut sind, zählt das für mich schon zu einer unnötigen Schlafstörung, wodurch das körperliche und seelische Befinden meines Kindes in Mitleidenschaft gezogen werden. Sprich, das Verhalten meiner Nachbarn gefährdet die Gesundheit meines Sohnes!

...zur Frage

Bin LKW-Fahrer. Habe am Freitag um 21:30 Uhr Feierabend gemacht. Darf ich am Sonntag gegen 08:00 wieder fahren, habe für Sonntag Sondergenehmigung?

Wieviel Ruhezeit sind am Wochenende vorgeschrieben. In meinem Fall wären es 34,5 Std Ruhezeit.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?