In Gold zur investieren lohnt es sich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gold ist eine gute Sache. Aber es ist immer die Frage wofür möchtest du es besitzen.

Schnelle Gewinne werden nicht möglich sein. Gold ist eine Langfristige Anlage und wird meistens 10-30 Jahre gehalten. Bis dahin dürfte der Preis auch gestiegen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an was man sich davon erhofft. Als sichere Anlage, ja. Um Gewinn damit zu erzielen gibt es besseres.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne weitere Angaben, zB,. Wie lange, welche Erwartungen hast du, usw. kann man hierzu keinen Rat geben.

Über die Jahrtausende war Gold allerdings das einzige Zahlungsmittel, welches, natürlich unter Schwankungen, seinen Wert behielt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tuscus
29.11.2016, 23:01

über Jahre will ich sie aufbewahren

0

Als Investition nicht, denn das verbindet man mit Steigerung - es ist allenfalls eine weitgehend krisensichere Möglichkeit, nicht Zuviel Geld zu verlieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muß den Markt mit Gold kennen. Gold ist ständig in Bewegung. Zum Investieren sollte man das Geld übrig haben und  nicht aus irgendwelchen Gründen schnell wieder verkaufen müssen. Auch nicht als einzige Anlage nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?