in Gemeinschaft total aufgedreht und kindisch, alleine reizbar, traurig, aggresiv

3 Antworten

Du kennst alle Deine Charaktereigenschaften,aber denkst nicht daran,Dich etwas zu ändern.Es ist schon ziemlich heftig,was Du da so tust.Gib Dir doch mal etwas Mühe und werde wieder normal,denn Du wirkst schon etwas verstrahlt.

Also ganz klar, du willst mit diesem "albernen" Verhalten etwas vorspielen bzw überspielen.. Kenn ich nur zu gut (Ich bin 20, meine Eltern auch getrennt...). Das mit dem Rauchen kann ich dir nur abraten.. auch Alkohol oder sonstge Drogen oder Süchten, denn die lenken meist nur für einen kurzen Moment vom realen Leben ab. Ich weiß es ist schwierig, aber rede doch mal mit deinem Vater...

Klingt für mich nach Depressionen, bin aber kein Psychologe. Nur eines ist sicher: Cannabiskonsum kann das auch verursachen oder verstärken. Also Finger weg von dem Zeug!!!!!!

Was haben Entfremdungsgefühle zu bedeuten?

Guten Mittag,

ich habe schon vor einigen Monaten berichtet, dass es mir psychisch überhaupt nicht gut geht... ich leide leider immer noch seit Monaten unter der Depersonalisation. Der Zustand macht mich total fertig und ich weiß nicht mehr, was ich noch tun kann...

Mittlerweile denk ich, dass ich gar nicht mehr die alte Laura bin, sondern ich fühle mich wie eine komplett andere Person. Das macht mir Angst und dadurch bekomme ich Panik. Außerdem fühle ich mich wie gesteuert. Es fühlt sich so an, als würde in mir eine andere Person leben, die mich quasi steuert. Zudem fühlt es sich so an, als hätte ich nur Augen ohne einen Körper. Das merke ich z.B., wenn ich mich mit anderen unterhalte. Ich spüre nichts mehr, also ich habe seit Monaten eine Leere in mir und kann keine Emotionen nachempfinden. Wenn ich mich im Spiegelbild anschaue, dann krieg ich teilweise Angst, weil ich denke, dass ich in der Realität ganz anders aussehe als im Spiegelbild. Ich mach mir permanent Sorgen, dass das andere Leute merken...

Bereits letztes Jahr war ich in einer ambulanten Klinik, die sich mit der Depersonalisation nicht wirklich auskannten, da diese noch nicht genau erforscht wurde.

Hat jemand sowas ähnliches?

Liebe Grüße

...zur Frage

Ich bin zu naiv,verrückt,aufgedreht und tollpatschig!:/

Ich bin im moment selber mit mir unzufrieden... Ich bin 14 (w) und bin einfach nur "bekloppt" :D Also in meiner Klasse haben sich alle schon dran gewöhnt, und akzeptieren meine "Dummheit". Aber ich denk nicht, dass irgednein Junge jemanden wie mich als Freundin haben will! Also ich weiß selber nicht wie ich mein Charakter beschrieben soll,aber ich bin halt total aufgedreht. Ich übertreib auch gerne und kann stundenlang meine Freundinnen mit irgendwelchen Themen zulabern, die sie gar nicht interessieren. Morgens wenn ich ins Klassenzimmer komm, renn ich auf meine Freundinnen zu und schrei: "OMG ich muss euch was erzählen!:D" (obwohl es eig. was total unwichtiges ist, z.B. das ich grad meinem Schwarm begegnet bin.

Also in meiner Klasse wird auch häufig wegen mir gelacht, weil ich einfach was total unpassendes tu /sag... Sogar die Lehrer lachen manchmal wegen mir!! Ich bin einfach total seltsam,abnormal,verrückt!:D &bekomm des auch öfters zu hören... Vor fremden Leuten bin ich aber ganz anderst, zwar immer noch leicht so wie ich bei Freunden bin, aber ich weiß dann nie was ich sagen soll, und laber nur irgendein Dreck!!

Weiß jemand was ich tun kann?:/

...zur Frage

verhalte mich neben jungs immer voll merkwürdig -.-

hi leute also

wenn ich mit einem jungen aus meiner klasse rede bin ich entweder total verkrampft oder ich krieg einen lachanfall und das wird langsam mit der zeit ziemlich peinlich daher was kann ich machen?

das ist aber auch nur bei jungs mit denen ich nicht soviel rede !

z.b mein sitznachbar (auch ein kumpel von mir) bei dem bin ich nicht so

was kann ich machen damit das aufhört

...zur Frage

Was hab ich für ein Recht? - Aufteilung der Möbel / Gerichts beschluss / Kaufbelege / Mein EIgentum nun?

Hallo liebe Community,

folgendes beschäftigt mich momentan. Vor einen Monat war ich vor Gericht, und es ging um eine Familien Sachen. Es wurde Entschieden wie es nun wärend der Trennung bei uns zuhause läuft, dann wurde noch beschlossen wie es mit meiner Tochter laufen wird in den nächsten Wochen / + Jugendamt das wir dahin noch Kontakt aufnehmen sollen usw. und ein Punkt habe ich bei der Verhandlung noch reingebracht undzwar: Das ich darauf bestehe das meine Ex Freundin die Sachen in der Wohnung lässt die beschlossen wurden das Sie mir gehören (Dieses Schreiben habe ich aufgesetzt einfach zur Sicherheit. Ich bin der Part der in der Wohnung wohnen bleibt und ich hatte einfach keine Lust irgendwann sehen zu müssen das was von meinen Sachen fehlt). Dieser Punkt mit der vorhandenen Liste wurde mit reingebracht.

Nun stellt sich mir aber folgende Frage.. nun ist der Tag des Auszugs gekommen (Morgen / Samstag) und man hat hier und da mal so geredet. Ich glaube meine Freundin hat nicht mehr auf den Schirm was für Sachen mir nun gehören (bzw was ich auf der Liste aufgeschrieben hatte). Den gestern fing sie an davon zu reden das sie dies und das morgen rausschaft und da waren sachen mit bei die auf unserer Liste stehen und mir gehören. Man muss dazu sagen das wir lange zusammen waren, und wir uns alles über die Jahre zusammen gekauft / finanziert usw. haben. Das meiste hat sie finanziert (und ich hab dann immer mein Anteil Monatlich dazu gegeben.. ohne Verwendungszweck..).

Ich frag mich nun ganz einfach was soll ich machen? Oder was kann Sie nun machen.. Wenn Ich ihr nun nochmal sagen ''Hey schau mal auf unsere Liste was du da unterschrieben hast was mir gehört'' .. Kann sie das dann einfach Wiederrufen? Und sagen sie will das nun doch nicht? Den Sie hat ja die Kaufbelege von Otto etc. wie gesagt das meiste wurde auf sie Finanziert.. auch wenn ich eigentlich das meiste bezahlt habe (was man ja so leider nun nicht mehr sieht).

Zudem Frag ich mich soll ich sie einfach ansprechen wenn sie mir morgen Sachen entnimmt aus der Wohnung die auf der Liste ''mir gehören''? Muss ich sie ansprechen? oder kann ich sonst einfach vor Gericht gehen und sagen das sich nicht an die Abmachung gehalten wurde? Oder wird man mir da sagen das ich sie hätte ansprechen müssen? Weil ganz einfach gesagt.. ICh will mir morgen keine Kopfschmerzen machen müssen und das es da zu streit kommt.. Zudem bekomme ich morgen Abend bis Montag meine Tochter zu mir. Und wenn ich ihr da blöd komme (was ja mein recht wäre) dann entzieht sie mir sicher meine Tochter oder macht sonst was.. Ich würd gerne total abgesichert sein morgen. Meine Tochter ist mein ein und alles.. ich muss die kleine morgen bei mir haben.

Und was ist höher angesehen.. unsere Vereinbarung die wir schriftlich aufgesetzt haben (Die Liste was mir gehört) oder wenn sie sagt sie hat den Kaufbeleg dafür es wäre ihrs..?

Danke für eure hilfe schonmal.

...zur Frage

Weshalb macht sie das, spielt sie mit mir?

Also, hallo erstmal: Das Mädchen um das es sich hier dreht, ist total verspielt, lustig, aufgedreht(auf eine gute Art und Weise)

Seit vorgestern, geht sie immer an mir vorbei, sodass ich mit meinem Arm z.B. gegen ihren Hintern komme(hab z.B. mit Freunden gesprochen, und ich hab sie nicht wahrgenommen, und ya)

Sie läuft dauernd an mir vorbei, um mich zu "berühren"

Spielt sie mit mir, oder hat es da einen tieferen Sinn?

LG

...zur Frage

Schullsport macht mich fertig

Ich bin kein Mensch der sport grundsätzlich ablehnt, ich gehe sehr gerne in den Ferien joggen oder fahre gerne Fahrrad, allerdings finde ich den Schulsport nicht förderlich für die Sportlichkeit von Menschen, zum einen werden Menschen gezwungen Sport zu machen und sie so automatisch eine Abneigung gegen Sport entwickeln wie z.b. ich. Ausserdem verletzte ich mich zu 90% nur im Sportunterricht, ich habe meine einzigen Knochenbrüche aus den Sportunterricht und zudem geht es mir so dermaßen auf den Sack, das meine Klassenkameraden so unglaublich gewinnsüchtig sind und richtig aggresiv werden wenn man nicht 100% beim handball von sich gibt. Dann kommt dazu das die unsportlichen Klassenkameraden von den Sportskannonen verspottet werden. Ich bin immer total fertig nach meinen Sportstunden und bin zu erschöpft um noch effektiv am nachfolgenden Unterricht teilzunehmen, gibt es irgendwelche Tips wie ich mir den Unterricht einfacher oder "schmackhafter" machen kann denn ich habe momentan schon einen richtigen Hass auf dieses Fach.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?