In game gegenstände und gold?

3 Antworten

In Spielen? Da sind die Gewinner meist die Entwickler, nicht du.
Wenn du Geld machen willst musst du erstmal jedemenge Lernen und dann investieren und selbst dann ist nicht garantiert, dass du voll absahnst.

Wie gesagt, wenn es so einfach wäre, würde es jeder machen.

Und wenn es durch Glück oder Zufall dann doch mal eine Möglichkeit gibt, wird diese von vielen Ausgenutzt was dazu führt, dass es diese Möglichkeit nicht lange gibt.
Die gute alte Gier.
Auch der Grund, warum man mit den Ansatz "Schnell Reich werden" meist das Gegenteil erreicht, da viele da den Kopf ausschalten.

Ein Tipp, wenn du durch investitionen Geld machen möchtest, solltest du lernen keinen Wert auf Geld zu legen. Zumindest nicht auf das investierte Geld, deswegen auch immer nur Geld verwenden, dass man nicht braucht, bzw. es nciht schlimm ist wenn man es verliert. Dann mit kleinen Beträgen anfangen und erstmal Know-How aufbauen und ein Gefühl entwickeln. Und nicht all in gehen und dann verbittert aufgeben, weils nicht geklappt hat.

Und auf keinen Fall auf irgendwelche "Ich mach dich Reich", "1 Millionen in 5 Tagen", "So wird man schnell Reich" - Typen reinfallen. Die nehmen zwar gerne dein Geld, aber Reich wirst du dadurch nicht, eher im Gegenteil.

Denn die haben genau das "Ich will schnell reich werden" Clientel als Zielpublikum, da die oft besonders einfach zu beeinflussen sind, Gier frisst Hirn.

Welche games lohnen sich denn in game gegenstände teuer zuverkaufen

0
@Prowse1935

Hast du eigentlich gelesen was ich geschrieben habe? VERGISS GAMES in diesem Zusammenhang.

1

Nein, man wird nicht "schnell reich"....sonst wären alle reich

Was möchtest Du wissen?