In Freundin verliebt - nächster Schritt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde erst einmal abwarten.

Du bist einer von bestimmt Millionen, die sich in eine beste Freundin / gute Freundin irgendwann verlieben.

Viele haben es dann direkt gesagt und daran ist die gute Freundschaft dann sehr schnell kaputt gegangen.

Oft denken dann die Jungs, sie muss mich auch lieben, dem ist aber nicht so. Wenn sie wirklich dann nichts von dir will, ist die komplette Freundschaft weg. Ihr könnt nicht mehr zusammen irgendwie im Bett sitzen/liegen oder ähnliches, ohne dass sie jedes mal denken muss, dass sie nicht zu viel machen darf. Das Verhältnis wäre dann einfach nur noch total komisch usw..

Gib der Sache etwas mehr Zeit und sage es ihr, wenn du dir sicherer bist und vlt. noch mehr mit ihr gemacht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheUnkownOne
01.11.2015, 09:24

Genaugenommen kennen wir uns erst seit Anfang Oktober... es ging alles wirklich schnell, was die Freundschaft angeht. Ich weiß aber einfach nicht wirklich, ob ich erstmal so weitermachen soll, oder nicht. Es ist wirklich schwierig... hättest du vielleicht noch ein paar Tipps, die ich anwenden sollte, um sie vielleicht noch etwas mehr von mir zu überzeugen? Kleiner Tipp... sie ist 14 Jahre alt.

0
Kommentar von TheUnkownOne
01.11.2015, 09:34

Genau das dachte ich mir... mehr Zeit. Na dann mal ran... Vielen Dank für deine Tipps :)

0

Wenn Du dich in deine Freundin verliebt hast und euch beide auch eine sehr gute Freundschaft verbindet, dann solltest Du diesen günstigen Umstand nicht zuletzt auch in deinem eigenen Interesse dafür nutzen um dich bezüglich deiner eigenen Chancen bei deiner Freundin zu vergewissern. Danach hast Du dann immer noch genug Zeit um dich für ein Statement oder wenn es eben sein muss dagegen zu entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheUnkownOne
03.11.2015, 22:37

Dankeschön für deinen Tipp! :-) Ich werde der Sache etwas Zeit geben & habe auch schon klar durchdacht, wie ich es ihr später beichten werde :) Ich bin mir im Moment aber sicher, dass sie nicht mehr als Freundschaft für mich empfindet, daher warte ich noch ab & versuche ihr näher zu kommen! :)

0

Sie sollte längst das Gefühl haben dass du sie liebst , vielleicht wartet sie bis du es endlich mal fragst..

Stell dir vor ein andere kommt und nimmt sie weg.. was machst du dann?

Bereuen Natürlich... also trau  dich und sags ihr.

Die Chance bekommst du nur 1 mal in deinem leben , nutze sie bevor zuspät ist!! Sags ihr !!

:))))))))))) Viel Glück !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheUnkownOne
01.11.2015, 09:28

Das könnte natürlich sein. Ich habe ihr schon oft Komplimente gemacht & sie scheinbar auch selbstsicherer gemacht, jedoch kann ich nicht einschätzen, ob sie es spürt. Dass sie jemand anders mir vor der Nase wegschnappt, ist unwahrscheinlich, da ich mit ihr die meiste Zeit verbringe, jedoch scheint mein bester Freund sogar zur Konkurrenz zu gehören, zumindest habe ich dieses ungute Gefühl. Aber ich muss mit Bedachtheit an die Sache rangehen, ansonsten mache ich mit dieser "Beichte" alles kaputt.

0
Kommentar von TheUnkownOne
01.11.2015, 09:45

Mein Leben lang sowieso nicht, das ist ja Quatsch... natürlich sage ich ihr es irgendwann, aber besser später als jetzt, denn vielleicht ändern sich bis dahin ihre Gefühle zu mir & sie denkt drüber nach, wenn ich es ihr dann sage. Aber eine Antwort wie "auf diesen Satz habe ich schon so lange gewartet" kommt bestimmt nicht. Ich spüre, dass bei ihr in sonstigen Situationen noch nicht mehr ist. Danke, werde ich machen! :)

0
Kommentar von ridgehanger
01.11.2015, 13:08

Grundsätzlich eine gute idee ^^

1

Vielleicht machst du mal so Andeutung oder so, damit du weißt ob sie darauf anspringt und/oder du küsst sie einfach, dafür muss man aber viel Mut aufbringen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheUnkownOne
01.11.2015, 09:20

Damit ich mir wahrscheinlich eine Backpfeife hole & alles sofort beendet wäre... wäre eine Möglichkeit.

0

Küss sie einfach und wenn sie fragt warum dann sag ihr einfach das sie dich verrückt macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheUnkownOne
01.11.2015, 09:29

Erstmal ist das gar nicht meine Art, jemanden so zu bedrängen, oder zu überfallen & zudem kann ich wirklich alles damit kaputtmachen.

0
Kommentar von DirtyRap
01.11.2015, 09:36

Wieso fragst du hampelmann dann hier nach ob du WARTEN sollst? Sinn?????????

0
Kommentar von TheUnkownOne
01.11.2015, 09:42

Schau lieber mal, wer hier der Hampelmann ist.

0
Kommentar von DirtyRap
01.11.2015, 09:44

Ehm, ja ich werde SCHAUEN und nicht GUCKEN. Alles klar 😂👏🏻

0

Sags ihr doch ehrlich sein hat noch keinen bestraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheUnkownOne
01.11.2015, 09:14

Das hat mich schonmal ins Unglück gestürtzt. Soetwas kann die Freundschaft & alles andere zerstören, daher ist es viel eher meine letzte Hinter-Option.

0
Kommentar von TheUnkownOne
01.11.2015, 09:21

Vielleicht... abwarten...

0

Was möchtest Du wissen?