In Frankreich Leben, Schweiz arbeiten ..welche Vorteile?

2 Antworten

Was hat man Dir da denn für einen Mist erzählt?

Wenn Du in Frankreich lebst, gelten für deinen Führerschein die EU Regeln.

Nur wenn Du in der Schweiz WOHNST bekommst Du die MwSt, für Waren die Du im Ausland kaufst, zurück ... und das auch nur wenn Du die CH MwSt an der Grenze bezahlst.
,
Und entweder Du wohnst, sehr weit von der Grenze weg, in Frankreich, dann kostet die tägliche Fahrt, in die Schweiz einen haufen Geld (und kann sich, kurzzeitig sogar vervielfachen), oder Du wohnst an der Grenze in Frankreich ... dort sind die Mieten sehr hoch und die Preise auch, weil die dreckigen Schweizer dort Mondpreise bezahlen, weil sie sich dort einnisten wollen..

Und das mit dem Steuern sparen, das glauben nur noch Vollpfosten.. 

Gibt sicher keine mehr: Die Franzosen haben das Doppelbesteuerungsabkommen gekündigt.

Somit must du damit rechnen, dass du in beiden Ländern separat besteuert wirst: http://www.sif.admin.ch/themen/00502/00787/index.html?lang=de

6

Hier geht es doch nur um Erbschaftssteuer ........ ...

0

Lebt es sich in der Schweiz wirklich viel besser?

Wenn ja, was hat man so für Vorteile?

...zur Frage

Selbstbehalt in der Schweiz?

Huhu ihr Lieben, der Vater meines Kindes lebt nun in der Schweiz. Er verdient dort ca 4000 Schweizer Franken und hat angeblich steuern zu zahlen in Höhe von 1000 Schweizer Franken. Wie hoch ist denn da der Selbstbehalt? Weiß jemand von euch wieviel er ungefähr unterhalt zahlen müsste ? Danke schonmal im voraus

...zur Frage

muss man in deutschland steuern zahlen,wenn man in der schweiz arbeitet?

muss man eine steuererklärung in deutschland abgeben,wenn man in der schweiz arbeitet?oder muss man die schweizer staatsbürgerschaft wählen?

...zur Frage

In der Schweiz arbeiten und in Deutschland leben, Vor -und Nachteile?

An alle deutsch/schweizer Grenzgänger:

Hallo zusammen! Bald schon darf ich in der Schweiz arbeiten, ganze fünf Minuten von der deutschen Grenze entfernt. Da stellt sich mir die Frage: Soll ich nun in Deutschland oder in der Schweiz wohnen?

Mein zukünftiger Arbeitgeber meinte, in Deutschland sei es günstiger. Klar, die Lebensunterhaltskosten sind bei unseren Nachbarn höher, dafür sind die Steuern sehr gering. Steuerlich gesehen wird mir in der Schweiz die "Quellensteuer" abgezogen. Wohne ich in Deutschland kommen noch deutsche Steuern hinzu. Kann ich diese Quellensteuer dann bei der Steuererklärung absetzten? Und wie ist das mit der Krankenversicherung, wenn ich in Deutschland lebe? Schließlich zahlen die schweizer Arbeitgeber nichts in die Kassen ein, da sie ein völlig anderes System haben. Und privat Krankenversichern möchte ich mich eigentlich nicht...

Wie macht ihr das und was meint ihr dazu?

...zur Frage

Welche vorteile & nachteile hat es wenn man in der schweiz lebt?

Welche vorteile und nachteile wenn man in der schweiz lebt statt in deutschland?

...zur Frage

Welches Netz an französisch-schweizer Grenze als deutscher Vodafone Kunde?

Hallo. Bin auf Dienstreise an der Grenze zwischen FRA und Schweiz. Habe wie im Bild zu sehen die Netze zur Auswahl.

Habe Vodafone callYa. Und ich bekomme immer SMSen, dass ich meinen Tarif auch in der gesamten EU nutze, solange ich nur meinen Basistarif zahle bzw. noch so viel Geld auf der Karte ist, dass Vodafone das abbuchen kann.

Habe erst Swisscom eingestellt, das ist ja nicht im Vodafone Roaming mit drin (keine EU). Dann habe ich gesucht und habe SFR eingestellt. Dann kam wieder die SMS, dass ich mehr zahle für Anrufe etc., weil Schweiz ja nicht zur EU zählt.

Welche der Netze im Bild kann ich nutzen?

Ich habe heute morgen ein Netz ausgewählt, da kam die SMS "willkommen in Frankreich" und dass ich meinen Tarif halt wie gewohnt auch in Frankreich nutze. Das Netz ist jetzt aber weg...

Welches der Netze kann ich nehmen? Welches ist aus Frankreich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?